Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Samstag, 14. Oktober 2017

Missbrauch von Kindern durch unbekannten Täter

Zwei Schwestern aus Mindelheim von ca. 35-Jährigen belästigt

Am Nachmittag des gestrigen Freitags gingen die beiden 13- und 15-jährigen Schwestern im Bereich Mindelheim Ortsteil Gernstall spazieren. Auf dem Radweg in Richtung Mindelheim hielt der unbekannte Täter mit seinem Fahrrad vor den beiden Kindern an.

Er öffnete zunächst den Reißverschluss an seiner Hose und zog diese im Anschluss samt Unterhose nach unten. Dann sprach der unbekannte Täter die beiden Kinder an. Der Täter war mit einem blauen Damenrad unterwegs und ist circa 35 Jahre alt. Er trug eine schwarze Schildmütze, eine Bundeswehrjacke und eine schwarze lange Hose mit Löchern an den Knien. Täterhinweise bitte an die Polizeiinspektion Mindelheim unter der Tel. 08261/76850. (PI Mindelheim)

 

 

 

 


Tags:
missbrauch belästigt mindelheim allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu ausgelegt - Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Hermann Haisch
Zum Gedenken an den verstorbenen Altlandrat Dr. Hermann Haisch liegt ein Kondolenzbuch im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim aus. Darin können Bürger ...
Ohne Kennzeichen durch Landschaftsschutzgebiet gefahren - Oberstdorfer Jäger behält Täter im Blick
Am Volkstrauertag stellte ein Jäger nachmittags zwei Personen mit Enduro-Maschinen fest, die im Landschaftsschutzgebiet zwischen dem Café Breitenberg und der ...
Anstehende Lärmbelastung für Mindelheimer - Umbauarbeiten an der Bahnstrecke sorgen für Lärm
An der Eisenbahnüberführung (EÜ) „Bad Wörishofer Straße“ in Mindelheim wird ein Berührschutz für die Oberleitung ...
Verkehrsunfall in Erkheim mit vier verletzten - Der Sachschaden liegt bei 10.000 Euro
Am 14.11.2019 gegen 18.00 Uhr fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker vom Kreisverkehr der Staatsstraße 2011 in Richtung Einmündung zur ...
Pkw-Fahrer fährt in Memmingen auf Sicherunghänger - Sachschaden beläuft sich auf 10.000 Euro
Gestern kurz vor Mitternacht wurde im Bereich einer Baustelle auf der A96 der linke Fahrstreifen gesperrt. Die Unfallstelle war mit zwei Vorwarneinrichtungen ...
Kammlach: Falscher Polizeibeamter ruft Seniorin an - Ältere Dame vermutet den Vorfall und alamiert Polizei
Am Donnerstag den 14.11.2019 erhielt eine Seniorin kurz vor 20 Uhr einen Telefonanruf eines falschen Kriminalpolizeibeamten. Dieser äußerte ihr ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Pitbull
Freedom
 
Sasha
Immer wie immer
 
Imagine Dragons
Thunder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum