Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Montag, 29. April 2019
Junge Frau durch Kanone schwer verletzt
Unbeabsichtigte Schussabgabe bei Waffendrill

Am Sonntag, den 28.04.2019 gegen 13 Uhr kam es auf der Schwabenwiese unterhalb der Mindelburg im Rahmen eines sogenannten Waffendrills des Bundes oberschwäbischer Landsknechte (BOL) und des Frundsberg Festrings anlässlich des 500. Todestages des Kaiser Maximilian zu einer unbeabsichtigten Schussabgabe während des Ladevorganges einer mittelalterlichen Kanone.

Hierbei wurde eine 23-Jährige so schwer an der Hand verletzt, dass sie mit dem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen und notoperiert werden musste. Die schwer verletzte junge Frau war im Besitz der erforderlichen Berechtigungen. Die ersten Ermittlungen wurden durch den Kriminaldauerdienst (KDD) Memmingen geführt. Bislang liegen keine Hinweise auf ein Fremdverschulden vor.

Zuschauer, welche möglicherweise Lichtbilder oder Videoaufnahmen des Unfallherganges gefertigt haben, werden gebeten, sich diesbezüglich mit der Kriminalpolizei Memmingen, Tel. 08331/100-0 in Verbindung zu setzen.


Tags:
Kanone schuss verletzt unfall



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit schwer verletzten Motorradfahrern - Autofahrer übersieht überholendes Motorrad
Am Sonntag, 23.06.2019 gegen 12.57 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der St 2376 aus Richtung Wegscheidel in Richtung Schmidsfelden. Ihm folgten zwei weitere Autos und danach ...
Auto landet nach Unfall auf Leitplanke bei Füssen - Ein Kran musste das Fahrzeug entfernen
Am Sonntagvormittag wollte ein 75-jähriger Autofahrer vor einem Hotel in Weißensee seinen Wagen umparken und wendete deshalb in einem großen Bogen auf ...
LKW nimmt Autofahrerin die Vorfahrt in Lamerdingen - Fahrerin schwer verletzt
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montagvormittag nahe Lamerdingen, bei dem eine Autofahrerin schwer und die beiden Insassen eines Lkw leicht verletzt wurden. ...
Rauchentwicklung in Chemiefabrik in Memmingen - Großräumige Sperrung und Zugverkehr unterbrochen
Am Sonntagabend wurde eine orangefarbene Rauchentwicklung bei einem chemieverarbeitenden Betrieb in der Oberbrühlstraße in Memmingen mitgeteilt. ...
84-jährige fährt nach Unfall weiter in Bad Wörishofen - Beim Ausparken weiteres Auto angefahren
Am Mittwochmorgen, 19.06.2019, ereignete sich auf der Kreuzjochstraße ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Unfallverursachers. Eine ...
Betrunkener Mann attackiert Polizisten in Obergünzburg - Ca. 2 Promille, Schusswaffe und Messer bei Täter festgestellt
Gegen 22.50 Uhr musste gestern ein Autofahrer auf der Kemptener Straße wegen mehrerer junger Männer stark abbremsen und anhalten. Einer aus der Gruppe ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eric Clapton
My Fathers Eyes
 
Kygo feat. Valerie Broussard
Think About You
 
Marshmello & Bastille
Happier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum