Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Inklusion
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 2. Mai 2018

Inklusion ist am 5. Mai Thema in Mindelheim

Informationsstand in der Innenstadt

Inklusion bedeutet: Jeder kann von Kindesbeinen an überall dabei sein. Um diesem Ziel ein Stück näher zu kommen, ist am Samstag, 5. Mai, der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung. Auch in Mindelheim treten wieder einige Institutionen gemeinsam an die Öffentlichkeit: Die Koordinationsstelle Inklusion am Landratsamt Unterallgäu, der Behindertenbeauftragte des Landkreises Ralph-Stefan Czeschner, die offene Behindertenarbeit Dominikus-Ringeisen-Werk, Regens-Wagner und die Lebenshilfe werben an einem Informationsstand für Gleichstellung und Teilhabe, am Samstag, 5. Mai, ab 8 Uhr in Mindelheim in der Maximilianstraße 27 vor dem Eingang der Hospitalstiftung.

Der Europäische Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung steht heuer unter dem Motto „Inklusion von Anfang an“. Besonders Kinder und Jugendliche, ihre Eltern und Menschen, die in Schulen oder in der Kinder- und Jugendhilfe arbeiten, sollen heuer stärker für Inklusion sensibilisiert werden.

Ins Leben gerufen hat den Protesttag die „Aktion Mensch“. Jedes Jahr finden deutschlandweit Aktionen statt. Alle Aktionen finden Sie im Internet unter www.aktion-mensch.de/5mai (PM)

 

 


Tags:
inklusion protesttag gleichstellung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fachvorträge im Landratsamt Oberallgäu - Servicestelle "Frau und Beruf" informiert über Möglichkeiten
Die Servicestelle Frau und Beruf bietet Frauen Beratung, Unterstützung und Coaching an, rund um den Beruf, zum Wiedereinstieg nach der Familienzeit, zur ...
Behinderte wünschen sich mehr Barrierefreiheit - Zugänglichkeit von Toiletten und Internetseite für Rollstuhlfahrer
Mit welchen Schwierigkeiten haben Menschen mit Behinderung in den Unterallgäuer Gemeinden zu kämpfen? Wie kann der Landkreis die kommunalen ...
Miteinander-Preis mit zwei Projekten aus dem Allgäu - Sieger werden am 11. November bekanntgegeben
Sozialministerin Schreyer: „Wir wollen zeigen, wie viel Engagement es in unserer Gesellschaft gibt!“ – Vier Projekte aus Schwaben in der Endrunde Ganz ...
Grüne fordern Strategieplan in Kempten - "Schulbau und Schulgebäudesanierung werden zu oft verschoben"
„Gute Bildung braucht strategische Planung statt ständiges Hüh und Hott oder Schlingerkurs,“ sagt Erna-Kathrein Groll, Stadträtin der ...
Landkreis Ostallgäu verleiht erstmal Inklusionsblumen - Auszeichnung für die Inklusion von Menschen mit Behinderung
Die Teilhabe von Menschen mit Behinderung zu fördern, ist das Ziel des Landkreises Ostallgäu. Für besonderes Engagement in diesem Bereich hat der ...
Mindelheim: Fachleute informieren über Inklusion - Für mehr Vielfalt, Gleichstellung und Teilhabe
Anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung haben in Mindelheim verschiedene Institutionen rund ums Thema ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Miley Cyrus
Slide Away
 
Pink feat. Lily Allen
True Love
 
Wanda
Ciao Baby
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum