Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Mittwoch, 15. April 2015

Einbruch in Mindelheimer Bank

Täter stehlen nichts, richten aber Sachschaden an

Am Montag in der Früh stellte gegen 07:30 Uhr der Filialleiter einer Mindelheimer Bank mit Schrecken fest, dass die Zugangstür zum Schalterraum offen stand. Bei der Nachschau mit der hinzugezogenen Polizeistreife wurde festgestellt, dass sich nachweislich Personen im Schalterraum aufgehalten hatten.

Die Überprüfung der Aufzeichnungen der Überwachungskameras ergab dann, dass zwei männliche Personen in der Nacht gewaltsam die Tür zum Schalterraum aufgebrochen hatten und dann längere Zeit in der Bank waren. Zur Überraschung der Bankangestellten waren jedoch weder die Büros durchwühlt, noch Schränke aufgebrochen oder Gegenstände entwendet worden. Noch im Laufe des Vormittags konnten anhand der Videoaufzeichnungen die beiden Täter von der Polizei ermittelt werden. Es handelte sich um zwei in Mindelheim wohnende Männer im Alter von 34 und 54 Jahren, welche den Abend über gemeinsam gefeiert und deutlich dem Alkohol zugesagt hatten. Einen Grund, warum sie in die Bank eingebrochen waren, konnten sie aufgrund gewisser Erinnerungslücken nicht nennen. Ein möglicher Grund ist, dass sie einfach die EC-Karte eines der Beteiligten wieder holen wollten, da diese der Geldautomat wegen mehrfach falsch eingegebener PIN, eingezogen hatte. Da der jüngere der beiden Männer immer noch deutlich unter dem Einfluss von Alkohol und Medikamenten stand, wurde er zur Entgiftung in das BKH Kaufbeuren verbracht. 
(PI Mindelheim)


Tags:
polizei einbruch alkohol täter



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Brand von Altpapiercontainern in Memmingen - Polizei hat Ermittlungen zu Brandstiftern aufgenommen
Am Samstagabend, gegen 18:45 Uhr, wurde durch einen bislang unbekannten Täter ein Altpapiercontainer im Memmingen Ortsteil Hart in Brand gesteckt. Der Brand griff ...
Mann (61) onaniert in Therme Bad Wörishofen - Täter erwartet nun Anzeige
Samstagabend beobachtete ein 61-Jähriger in der Therme, im Thermenbereich, in unmittelbarer Nähe zu den Ruheliegen, eine mit geöffnetem Bademantel ...
Auto landet in Füssener Garten - Täter floh von der Unfallstelle
In der Nacht vom Freitag auf den Samstag fuhr ein Pkw-Führer mit einem blauen BMW auf dem Moosangerweg in Richtung Abt-Hafner-Straße. In einer Rechtskurve ...
Füssen: Fahruntüchtiger Fahranfänger kontrolliert - 18-jähriger war betrunken und unter Drogeneinfluss
Am 16.11.2019 wurde gegen 10:15 Uhr in einer Kontrollstelle auf der A7 bei einem 18-Jährigen ein Alkoholwert von deutlich über 0,5 Promille festgestellt. Da ...
Neugablonz: Betrunkener Autofahrer prallt gegen Bäume - Mann (21) mit 1,1 Promille unterwegs
Am Samstagmorgen kam ein 21-jähriger Kaufbeurer alleinbeteiligt am Ortsausgang von Neugablonz in Richtung Leinau von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere ...
Betrunkener uriniert vor Immenstädter Polizeistreife - Täter (19) zeigte sich anschließend uneinsichtig
Ein 19-jähriger Mann lief in der Nacht auf Sonntag entlang der Bahnhofstraße in Immenstadt. Als er eine zufällig vorbeifahrende Polizeistreife bemerkte, ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
T. Rex
Get It On
 
Peter Maffay
Niemals war es besser
 
Cher
The Shoop Shoop Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum