Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Montag, 18. Mai 2015

Ehrenbürgerwürde für Hitler: Mindelheim will sich distanzieren

Unterallgäuer Kreisstadt nimmt Abstand zu Entscheidung von 1933

Die unterallgäuer Kreisstadt Mindelheim will in der heutigen Stadtratssitzung ein Ende der Diskussionen rund um die Ehrenbürgerwürde für Adolf Hitler erreichen. Bürgermeister Stephan Winter will das Gremium entsprechend abstimmen lassen.

Hintergrund war ein Bericht der Augsburger Allgemeinen, wonach Mindelheim dem Diktator die Ehrenbürgerschaft nach der Ernennung im Jahr 1933 bis heute nicht aberkannt habe. Dies ist auch nicht möglich, meint Winter und verweist auf die bayerische Gemeindeordnung. Zumal die Ehrenbürgerschaft mit dem Tod Hitlers 1945 längst erloschen sei, so der amtierende Mindelheimer Bürgermeister weiter.

Und doch sieht man sich nach dem Zeitungsbericht gezwungen, in der Stadtratssitzung am heutigen Abend öffentlich um eine Distanzierung abstimmen zu lassen. Konkret soll das so ablaufen: Stephan Winter wird den heutigen Stadtrat bitten, von der Entscheidung der Kollegen vor über 70 Jahren Abstand zu nehmen. Eine entsprechende Beschlussvorlage dürfte bereits erstellt worden sein. Eine einstimmige Entscheidung bei der Abstimmung gilt als sicher.

 

 

 


Tags:
hitler ehrenbürger allgäu unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
90 Gramm Marihuana in Mindelheim sichergestellt - Zeuge rief Polizei nach verdächtiger Übergabe
Am Dienstag, den 03.12.2019, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer offenbar eine Übergabe von Gegenständen im Freien vollzogen. Dem Zeugen erschien ...
Verkehrsunfall am Bahnübergang in Salgen - Sachschaden in Höhe von über 10.000 Euro
Eine 65-jährige Autofahrerin fuhr von Mindelheim kommend die Bundesstraße B16 in nördliche Richtung. Hinter ihr fuhr ein 29-jähriger Autofahrer. Als ...
Weggeworfene Zigarette löst Großeinsatz aus - Feuerwehr, Rettungswagen und Polizei vor Ort
Am späten Mittwochnachmittag wurde eine Rauchentwicklung im Keller eines Gebäudes an der Hauptstraße gemeldet. Der Betreiber einer Sportschule bemerkte ...
LKW verliert Eisplatte auf Weg in Richtung München - Den Fahrer erwartet nun eine Anzeige
Ein 37-jähriger Fahrer eines Lkw-Zuges fuhr gestern Vormittag bei Mindelheim auf die A 96 in Richtung München auf. Kurz darauf fiel vom Lkw-Zug eine Eisplatte ...
ECDC-Frauen treffen im Dezember viermal auf Mannheim - Indians wollen den "Mad Dogs Monat" erfolgreich absolvieren
Nachdem die Indians zuletzt in den beiden Spitzenspielen gegen Ingolstadt und Planegg mit sechs Punkten glänzen konnten, heißt es jetzt nachlegen. Der ...
Memminger Stadtrat beschließt Neubau eines Kombibades - Große Mehrheit für Ganzjahresbad: 33 Millionen Euro Kosten
Der Neubau eines ganzjährig nutzbaren Kombibades wurde vom Stadtrat in seiner jüngsten Plenumssitzung bei vier Gegenstimmen der ÖDP-Fraktion beschlossen. ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter Gabriel
Sledgehammer
 
Wincent Weiss
Einmal im Leben
 
Mark Forster
Wir sind groß
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum