Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 26. April 2019
Drei Verletzte bei Unfall bei Mindelheim
Unfallverursacher flieht - Polizei bittet Zeugen um Hinweise

Am Donnerstag den 25.04.2019 gegen 16:30 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße MN 6 zwischen Mindelheim und Mattsies ein Verkehrsunfall. Der Lenker eines schwarzen Audi A4 fuhr von Mindelheim in Richtung Mattsies und überholte auf Höhe Moorau ein weiteres Fahrzeug. Hierbei übersah er das entgegenkommende Auto eines 49-Jährigen. Dieser leitete seinerseits sofort eine Vollbremsung ein, um einen Frontalzusammenstoß zu verhindern. Ein dem 49-Jährigen nachfolgender 25-Jähriger Pkw-Lenker leitete ebenfalls eine Vollbremsung ein, konnte ein Auffahren jedoch nicht mehr verhindern.

Der Audi-Fahrer entfernte sich nach seinem missglückten Überholmanöver von der Unfallstelle, ohne sich um die Unfallfolgen zu kümmern. Der 25-Jährige, der 49-Jährige sowie dessen 38-jährige Beifahrerin wurden beim Zusammenstoß leicht verletzt. An den beiden nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 10.000 Euro. Während der Unfallaufnahme kam es im Bereich der Unfallstelle zu leichten Behinderungen des Feierabendverkehrs.
Zeugen, insbesondere der Fahrer des überholten Autos, welchem zwischen Mindelheim und Mattsies ein schwarzer Audi A4 aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 08261/76850 bei der Polizei Mindelheim zu melden. 
(PI Mindelheim)


Tags:
Auffahrunfall Unfallflucht Zeugenaufruf Verletzungen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfall mit schwer verletzten Motorradfahrern - Autofahrer übersieht überholendes Motorrad
Am Sonntag, 23.06.2019 gegen 12.57 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der St 2376 aus Richtung Wegscheidel in Richtung Schmidsfelden. Ihm folgten zwei weitere Autos und danach ...
84-jährige fährt nach Unfall weiter in Bad Wörishofen - Beim Ausparken weiteres Auto angefahren
Am Mittwochmorgen, 19.06.2019, ereignete sich auf der Kreuzjochstraße ein Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Unfallverursachers. Eine ...
Ohne Fahrerlaubnis in Weißensberg unterwegs - Ungültiger polinischer Führerschein
Gestern gegen 14 Uhr, versursachte ein 28-Jähriger einen Auffahrunfall auf der BAB96, AS Weißensberg in Fahrtrichtung München. Verletzt wurde hierbei ...
Unbekannte schlagen auf 16-Jährigen in Lindau ein - Polizei bittet um Hinweise
In der Nacht zum 19.06.2019, gegen 22 Uhr, schlugen mehrere Unbekannte im Bereich Lotzbeckweg, am dortigen Eisenbahndamm, auf einen 16-jährigen Schüler ein. ...
Flüchtiger Sattelzug beschädigt Schranke in Pfronten - Polizei fahndet weiter nach dem LKW-Fahrer
Am Mittwochmorgen, gegen 07:20 Uhr, fuhr ein Sattelzug über den zur Zeit wegen Bauarbeiten gesperrten Bahnübergang in der Meilinger Straße und ...
Zwei Auffahrtsunfälle hintereinander bei Ruderatshofen - Gesamtschaden über 40.000 Euro - zwei Personen leicht verletzt
Auf der Kreisstraße zwischen Marktoberdorf und Ruderatshofen kam es am Mittwochnachmittag Höhe der Einmündung in die Walburgastraße kurz ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bon Jovi
Saturday Night Gave Me Sunday Morning
 
Eric Clapton
My Fathers Eyes
 
Kygo feat. Valerie Broussard
Think About You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hochwasser im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hubschrauberabsturz Oberstdorf
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum