Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Rettungsdienstwagen
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Mindelheim
Freitag, 5. Februar 2016

Die „Mindelzwerge“ feiern Geburtstag

Vor einem Jahr, im Januar 2015, wurde die Johanniter-Betriebskinderkrippe „Mindelzwerge“ eröffnet. Seither unterstützt sie Familien dabei, Kinder und Beruf besser vereinbaren zu können. Bis zu 30 „Zwerge“ bis zum Alter von drei Jahren werden hier kompetent, aufmerksam und liebevoll vom Fachpersonal betreut.

Die Öffnungszeiten sind auf die beruflichen Anforderungen der Eltern abgestimmt und reichen von 5.45 Uhr bis 18.15 Uhr. Jetzt feiert die Einrichtung ihren ersten Geburtstag. „Die Krippe wurde sehr gut von den Familien angenommen“, freut sich die Einrichtungsleiterin Patricia Bäurle. „Derzeit betreuen wir elf Kinder zwischen 10 Monaten und knapp drei Jahren. Und wir haben bereits zahlreiche Neu-Anmeldungen bis in den Juni hinein. Das zeigt uns, wie groß der Bedarf tatsächlich ist.“ Das Projekt „Mindelzwerge“ wurde von der Johanniter-Unfallhilfe Allgäu zusammen mit dem Landkreis Unterallgäu, den Kreiskliniken Unterallgäu sowie der Firma Grob verwirklicht und soll in erster Linie den hier Angestellten zur Unterstützung dienen. „Aber auch externe Interessierte sind herzlich willkommen“, betont Patricia Bäurle. Die Krippe ist in einem eigenen Gebäude in unmittelbarer Nähe zu den Kreiskliniken beheimatet.

Zur Ausstattung gehören zwei freundlich und speziell mit Blick auf frühkindliche Bedürfnisse eingerichtete Gruppenräume mit Nebenräumen sowie zwei Schlafräume, in denen die Kleinen zur Ruhe kommen und ihren Mittagsschlaf halten können. Der große Flurbereich wurde zum Bewegungsraum umfunktioniert. „Hier finden öfter Bobby Car-Rennen statt“, schmunzelt Patricia Bäurle. „Außerdem haben wir ein beliebtes Bällebad, eine Rutsche und ein Klettergerüst. Nicht zu vergessen der Garten mit Spielgeräten und Barfußpfad, in dem die Kleinen sich austoben können.“ Das Mittagessen bezieht die Krippe aus der benachbarten Klinikküche, wo täglich frisch gekocht wird. Das Team besteht derzeit aus einer Erzieherin und einer Kinderpflegerin sowie Patricia Bäurle selbst, die Erzieherin und studierte Kindheitspädagogin ist. „Die pädagogischen Mitarbeiterinnen begleiten und unterstützen die Kinder in ihren individuellen Entwicklungsprozessen. Die Atmosphäre hier ist sehr angenehm und freundlich. Das Team harmoniert gut, wir haben tolle Kinder hier und ein nettes, aufgeschlossenes, vertrauensvolles Miteinander mit den Eltern. Da macht das Arbeiten so richtig Spaß“, resümiert Bäurle


Tags:
johanniter mindelzwerge jahr erfoglreich


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
J-MOX & Nathan Trent
Millions
 
Lenze & De Buam
Lagerfeia
 
Patrick Nuo
Undone
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Motorradunfall in Gunzesried-Säge
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum