Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Memmingen
Montag, 12. November 2018

Schwerpunktkontrolle des Polizeipräsidiums Schwaben

Kontrollstelle auf der A96

Mit Unterstützung des Technischen Hilfswerks Memmingen führte die Autobahnpolizei Memmingen am Freitagabend auf der A96 in Fahrtrichtung München zusammen mit der Verkehrspolizeiinspektion Kempten und dem Operativen Ergänzungsdienst des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West eine Schwerpunktkontrolle durch.

Zur Bekämpfung des Deliktsfeldes Wohnungseinbruchdiebstahl wurden gezielt Fahrzeuge auf den Parkplatz Burgacker-Süd geleitet und dort einer Kontrolle unterzogen. Bei der vierstündigen Schwerpunktaktion konnten zahlreiche Straftaten, ausgeschriebene Personen wie Fahrzeuge sowie Verstöße gegen das Fahrpersonalrecht festgestellt werden.

U. a. wurde ein 45-jähriger Fahrer eines Kleintransporters mit deutlich über 1,1 Promille angehalten. Nach genauerer Überprüfung der Person stellte sich heraus, dass gegen diesen zwei Ausschreibungen, u. a. der Staatsanwaltschaft Augsburg wegen Feststellung seines Aufenthaltsortes, bestanden. Nach Durchführung der Blutentnahme auf der Dienststelle, Sicherstellung des Führerscheins und Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wurde der Fahrzeugschlüssel für den Kleintransporter dem nüchternen Beifahrer übergeben.

Gegen einen 29-jährigen Lkw-Fahrer aus Ungarn bestand eine weitere Ausschreibung aufgrund eines bestehenden Fahrverbotes. Da dieser über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügt, wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 800 Euro erhoben.

Bei einem 26-jährigen Tschechen verlief ein Drogentest positiv auf Betäubungsmittel. Zudem wurde im Pkw Marihuana gefunden. Nach Durchführung einer Blutentnahme und Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Memmingen wurde eine Sicherheitsleistung in Höhe von 600 Euro erhoben. Als der Tscheche am nächsten Tag seinen Fahrzeugschlüssel auf der Dienststelle abholen wollte, schlug der Drogentest erneut auf unerlaubte Substanzen an. Da der Test auch beim Beifahrer das gleiche Ergebnis anzeigte, verlängert sich ihr Aufenthalt in Memmingen unweigerlich. An drei weiteren Fahrzeugen wurden technische Mängel am Sattelzug, Verstöße gegen das Fahrpersonal- und Gefahrgutrecht festgestellt. (APS Memmingen)

 

 


Tags:
Schwerpunktkontrolle Polizeipräsidium Kontrolle Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Amokalarm an Universität Konstanz - Post in sozialen Netzwerken löst Polizeieinsatz auf
Ein Post in einem anonymen sozialen Netzwerk im Bereich Konstanz über einen angeblich aktuell stattfindenden Amoklauf in der Mensa sorgte am Dienstagmittag für ...
80-Jähriger verliert Kontrolle über seinen PKW - Sachschaden in Höhe von über 9.000 Euro
Gestern Vormittag gegen 09.00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Autofahrer die Steigstraße stadteinwärts. Nach eigenen Angaben wurde ihm schlecht und er verlor ...
Kaufbeuren: Streitigkeiten führt zu Polizeieinsatz - Männer stritten sich um Gartenlaube
Ein 39-jähriger Mann löste am Montagabend einen größeren Polizeieinsatz in der Otto-Müller-Straße aus. Er meldete telefonisch, dass er ...
Raser auf Westendorfer Landstraße geblitzt - 27-Jährigen erwartet Bußgeld in Höhe von 500 Euro
Da sich die Mehrzahl der schweren Verkehrsunfälle auf den Landstraßen ereignet, werden dort auch vermehrt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, so ...
61-Jährige stürzt im Söllerkopf bei Oberstdorf tödlich ab - Frau war mit ihrem Ehemann auf einer Wanderung
Zu einem tödlichen Bergabsturz kam es gestern Nachmittag am Söllerkopf bei Oberstdorf in den Allgäuer Alpen. Eine 61-Jährige befand sich mit ihrem ...
Einbruch ins Sonthofener Jugendhaus - Unbekannte hinterlassen Schaden von 1.200 Euro
Unbekannte Täter sind am zurückliegenden Wochenende über ein eingeschlagenes und aufgehebeltes Fenster in ein Jugend-Café in der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
K´naan
Wavin´ Flag
 
Lea
Halb so viel
 
Madness
Our House
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum