Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Memmingen
Dienstag, 16. April 2019

Polizei warnt vor falschen Bankmitarbeitern

Mehrere Fälle im Unterallgäu und Memmingen bekannt

Am Nachmittag ereigneten sich mehrere Fälle, bei denen falschen Bankbeamte bei Personen privat klingelten und deren EC-Karte oder Kreditkarte inklusive PIN-Nummer anforderten. Derzeit sind die Meldungen aus der Region im Unterallgäu und Memmingen eingegangen.

In den Mittagstunden suchte ein angeblicher Bankmitarbeiter ein älteres Ehepaar in Memmingen auf. Der vermeintliche Bankmitarbeiter gab an, dass im Vorfeld ein Schreiben an das Ehepaar gegangen sei, in welchem angekündigt wurde, dass die EC Karte ausgetauscht werde. Er nahm dann die EC-Karte mit der dazugehörigen PIN Nummer mit. Dem älteren Ehepaar kam dann die Sache doch verdächtig vor und er rief bei ihrer Bank an. Es stellte sich dann heraus, dass bereits 2.000 Euro vom Konto abgehoben wurden. Der falsche Bankmitarbeiter wird wie folgt beschrieben: 180cm groß, circa 40 Jahre alt, schlank und er trug eine Brille. 
Hinweise nimmt die Polizei Memmingen unter Tel. 08331/100-0 entgegen.

 

In den Nachmittagsstunden wandte sich ein bislang Unbekannter mit der gleichen Masche an ein betagtes Ehepaar. Dieses verhielt sich genau richtig: Sie glaubten den Angaben des Mannes nicht und erkundigten sich zusätzlich bei der kontoführenden, ortsansässigen Bank – mit dem Ergebnis, dass kein Außendienstmitarbeiter unterwegs ist. Der Unbekannte war etwa 40 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hatte kurze Haare mit Stirnglatze. Er war bekleidet mit dunkler Hose, blauem Hemd und Sakko mit seitlich roten Streifen.
Hinweise nimmt die Polizei Mindelheim unter Tel. 08261/7685-0 entgegen.

 

 

Die Polizei weißt in diesem Zusammenhang darauf hin:

Kein Mitarbeiter einer Bank betritt ihr Wohnhaus oder ihre Wohnung und bittet um Aushändigung ihrer EC oder Kreditkarte, sowie der dazugehörigen PIN. Lassen Sie nie Unbekannte in Ihre Wohnung!

Geben Sie niemals vertrauliche Daten preis und händigen sie fremden Personen weder ihre EC Karte, Kreditkarte noch ihre PIN aus. Bitten sie im Zweifel ein Familienmitglied, sowie ihre Bank um Hilfe und rufen sie umgehend bei der Polizei an, im Eilfall auch unter der Notrufnummer 110.

 


Tags:
Bankmitarbeiter Betrüger EC-Karte Kreditkart



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Betrug durch falsche Microsoft-Mitarbeiter - Finanzieller Schaden von 11.000 Euro in Marktoberdorf durch Betrüger
Seit dem 29.07.19 bekam eine 54-jährige Dame Anrufe in englischer Sprache von vermeintlichen Microsoft-Mitarbeitern. Diese teilten ihr mit, dass ihr Computer ...
Memmingen: Betrüger fährt Marktleiter mit dem Auto an - Täter versuchte in Baumarkt Preisschild zu überkleben
In den Nachmittagsstunden des Donnerstags (25.07.2019) fiel einer Verkäuferin eines Baumarktes in Memmingen ein 31-Jähriger Mann auf, der beim Bezahlen an der ...
BLKA warnt vor betrügerischen Phishing E-Mails - Hauptsächlich größere Unternehmen betroffen
Bayerisches Landeskriminalamt warnt: Betrügerische Phishing E-Mails aus der Buchhaltung Gefälschte E-Mails von der eigenen Buchhaltung sollen Mitarbeiter dazu ...
Memmingen: Betrüger sammeln für taubstumme Kinder - Polizei sucht nach Tätern und bittet um Hinweise
In den Mittagsstunden des Mittwochs, 17.07.2019, sammelten drei angeblich taubstumme Männer auf dem Parkplatz eines Drogeriemarktes in der Woringer Straße ...
Mann überweist Geld an angebliche Microsoft-Mitarbeiter - 70-Jähriger fällt Betrügern zum Opfer
Ein 70-jähriger Mann erhielt Mittwochvormittag über Festnetz einen Anruf von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter. Dieser konnte den Rentner dazu ...
Betrüger bietet minderwertiges Wildfleisch an - Polizei sucht nach Zeugen und weiteren geschädigten
Derzeit offeriert ein bislang unbekannter Mann im Bereich Oberallgäu unter dem Vorwand der Selbstständigkeit vor allem Gastronomiebesitzern minderwertiges ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
DJ Antoine feat. Akon
Holiday
 
Bruno Mars
24K Magic
 
Adel Tawil
Tu m´apelles (feat. PEACHY)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sport ist mehr als Bewegung
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum