Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Polizei Bayern)
 
Unterallgäu - Memmingen
Mittwoch, 12. August 2020

Phantasiekennzeichen bei Polizeikontrolle in Memmingen

MEMMINGEN / BAB 7. Gestern Abend, kurz vor 21 Uhr, kontrollierte eine zivile Streife der Operativen Ergänzungsdienste Neu-Ulm auf der BAB A 7, Höhe Anschlussstelle Memmingen-Süd, einen Pkw Mercedes, an welchem Kennzeichen mit einem italienischen Mädchennamen angebracht waren.

Bei der Abklärung stellte sich heraus, dass die Kennzeichen nur in Italien Gültigkeit haben und auch da nur für kurzfristige Probefahrten. Der 40-jährige Fahrer aus Italien hatte das Fahrzeug jedoch zuvor in Deutschland gekauft. Nachdem der Pkw nun weder versichert noch zugelassen war, beendeten die Beamten die Weiterfahrt zeigten den Fahrer an.
(OED NU)


Tags:
verkehrskontrolle kennzeichen allgäu


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Bruno Mars
24K Magic
 
Tom Gregory
Fingertips
 
Tim Bendzko
Wenn Worte meine Sprache wären
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Lackiererei Kempten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum