Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Kronburg
Montag, 13. Juli 2015

Verkehrsunfall in Kronburg

In den Nachmittagsstunden des Samstag, 11.07.15, befuhren zwei Pkw die Kreisstraße 20 hintereinander von Kronburg kommend in Richtung Dickenreishausen.

Ein 20-Jähriger wollte die beiden Fahrzeuge überholen, als ihm aus der Gegenrichtung ein Fahrzeug entgegenkam. Er wich nach rechts auf ein neben der Fahrbahn befindliches Feld aus. Unglücklicherweise wich das aus dem Gegenverkehr kommende Fahrzeug ebenfalls auf die Wiese aus, um einen drohenden Frontalunfall zu vermeiden. Hierbei touchierten sich die beiden Fahrzeuge und es entstand ein Sachschaden von ca. 10.500 Euro. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt ins Klinikum Memmingen gebracht. Die beiden Fahrzeuge wurden privat abgeschleppt.(Pl)


Tags:
unfall sachschaden verletzt krankenhaus


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Schulz & Wes
Alane
 
Welshly Arms
Learn To Let Go
 
Reamonn
Million Miles
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlange vor Covid-Testzentrum
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum