Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Kirchdorf an der Iller
Montag, 19. Juni 2017

LKW-Fahrer schläft in Kirchdorf hinterm Steuer ein

Schlechter Eindruck am zweiten Arbeitstag

Keinen guten Eindruck dürfte gestern Nacht ein 49-jähriger Lkw-Fahrer bei seinem neuen Arbeitsgeber hinterlassen haben. An seinem zweiten Arbeitstag war er mit einem zusätzlichen Fahrer auf der A 7 unterwegs. Er sollte eingelernt werden.

Gegen 02 Uhr, er hatte erst knapp eine halbe Stunde das Steuer von seinem Arbeitskollegen übernommen, schlief er ein. 
Der Lkw geriet daraufhin nach rechts von der Fahrbahn ab, wo er zunächst einen Vorwegweiser und dann den Wildschutzzaun durchbrach bevor er in der Wiese zum Stehen kam.

Glücklicherweise entstand bei dem Unfall mit rund 18.000 Euro nur Sachschaden. Ob das Arbeitsverhältnis weiter Bestand hat ist nicht bekannt. (APS Memmingen) 

 

 

 

 

 

 


Tags:
arbeitsverhältnis lkwunfall schlaf allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Niederlage in Dresden für den ESVK - Verschlafener Beginn und schlechte Chancenverwertung verantwortlich für 5:1 Niederlage
Beim heutigen Auswärtsspiel bei den Dresdner Eislöwen musste Trainer Andreas Brockmann neben den verletzten Spielern Joey Lewis, Daniel Oppolzer und Philipp de ...
Verkehrsunfallflucht bei Dietmannsried - Polizei leitet Ermittlungen ein
Am 08.12.2019 gegen 03:00 Uhr befuhr ein 41-jähriger niederländischer Fahrzeugführer mit seinem Wohnmobil die A7 in Richtung Füssen. Ca. 500 Meter ...
Mit über 3 Promille Unfall verursacht - Polizei Memmingen findet Fahrer schlafend auf dem Fahrersitz
Am Abend des 07.12.2019 wurde ein Fahrzeugführer dabei beobachtet, wie er ein Fahrzeug anfuhr und daraufhin flüchtete. Der Mann wurde schließlich an ...
Unsichere Fahrweise führt ins Bezirkskrankenhaus - Autofahrer gefährdet Straßenverkehr bei Seeg
Am frühen Freitagmorgen konnte ein wachsamer Verkehrsteilnehmer beobachten, dass ein weiterer Pkw-Fahrer mit einer sehr auffälligen Fahrweise aus Seeg in ...
Unfall nach Sekundenschlaf - nächster Unfall folgt - Gesamtsachschaden in Höhe von 13.000 Euro
Am Donnerstagmorgen kam es in der Kemptener Straße inmitten des Berufsverkehrs zu zwei Verkehrsunfällen. Zunächst kam ein 27-Jähriger infolge eines ...
Wegen Sekundenschlaf Unfall in Bad Hindelang verursacht - Führerschein des Mannes wegen zusätzlichem Alkoholkonsum eingezogen
Am Dienstagnachmittag kam es auf der B 308 kurz vor Vorderhindelang zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Schaden von 4.000 Euro entstand. Ein 41-jähriger ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nickelback
Song On Fire
 
Maroon 5
Sunday Mornings
 
Nico Santos
Rooftop
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum