Moderator: Ted & Felix
mit Ted & Felix
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Blaulicht der Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Holzgünz
Montag, 24. Oktober 2016

Betrunkener 29-Jähriger verursacht 100.000 Euro Schaden

Kreisstraße MN 26. Am Sonntag, 23.10.2016, war in den Nachmittagsstunden ein 29-Jähriger mit einem hochwertigen Mercedes-Pkw unterwegs. Aufgrund überhöhter Geschwindigkeit und Alkoholisierung kam er in einer Rechtskurve von der Fahrbahn ab und beschädigte das Fahrzeug total. Anschließend flüchtete er zu Fuß, konnte aber im Rahmen einer Tatortbereichsfahndung aufgegriffen werden.

Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von ca. 1,8 Promille, woraufhin eine Blutentnahme im Klinikum Memmingen angeordnet und der Führerschein beschlagnahmt wurde. Das Fahrzeug erlitt bei dem Unfall einen Totalschaden, welcher bei mindestens 100.000 Euro liegt.
Auch die Memminger und Holzgünzer Feuerwehr waren vor Ort, da ein Fahrzeugbrand zunächst nicht ausgeschlossen werden konnte.

(PI Memmingen)


Tags:
Alkohol Polizei Unfall Sachschaden


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eiffel 65
I´m Blue
 
Ed Sheeran
Cross Me (feat. Chance the Rapper & PnB Rock)
 
Touch & Go
Would You...?
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum