Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Hawangen
Dienstag, 30. Juli 2019

Schwerer Verkehrsunfall in Hawangen

Frontaler Zusammenstoß während Überholvorgang

Heute Morgen gegen 05:45 Uhr ereignete sich auf der Kreisstraße MN 16 zwischen Hawangen und Ungerhausen ein schwerer Verkehrsunfall. Ein 26-Jähriger wollte mit seinem Pkw von Ungerhausen kommend kurz vor dem Ortsbereich von Hawangen in einer unübersichtlichen Kurve einen Lkw überholen und hatte dabei offensichtlich den entgegenkommenden Pkw eines Geschwisterpaars, 31 und 34 Jahre alt, übersehen.

Beide Pkw prallten frontal aufeinander. Kurz danach fingen die Fahrzeuge an zu brennen. Ersthelfer konnten jedoch die Fahrzeuginsassen noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Alle drei Insassen wurden schwerstverletzt und kamen in umliegende Krankenhäuser. Zur Unfallaufnahme wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Die Kreisstraße war bis ca. 10:00 Uhr zur Unfallaufnahme total gesperrt. An der Unfallstelle waren zur Unterstützung die freiwilligen Feuerwehren von Hawangen, Benningen und Ottobeuren mit insgesamt ca. 40 Mann eingesetzt. 
(APS Memmingen)


Tags:
Unfall MN 16 überholen brennen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zimmerbrand in ehemaligem Schulhaus in Aitrang - Flammen verursachen Schaden von rund 20.000 Euro
Am frühen Donnerstagabend wurde der Polizei ein Brand in einem bewohnten ehemaligen Schulhaus in einem Ortsteil der Gemeinde Aitrang gemeldet. Die ...
Bidingen: Polizeibeamter bei Unfallaufnahme angefahren - Polizist aus dem Ostallgäu leicht verletzt
Am 21.11.2019, gegen 05:55 Uhr, wurde die Polizei zu einem Verkehrsunfall auf der B 472 bei Gehren gerufen. Im Bereich einer Baustellenkurve war es aufgrund einer ...
Zusammenprall beim Abbiegen in Nonnenhorn - Sachschaden in Höhe von 20.000 Euro
Ein 51-jähriger Mann befuhr am Mittwoch, 20.11.2019 um kurz vor Mitternacht die Kreisstraße LI 6 in Richtung Kreßbronn. Der 51-Jährige wollte an ...
Frontalzusammenstoß in der Nähe von Hergatz - Beide Pkw-Insassen wurden leicht verletzt
Am Dienstagmorgen befuhr ein 55-Jähriger mit seinem Pkw die B12 von Wangen in Richtung Lindau. Auf Höhe der Abzweigung Wigratzbad wollte der Fahrer dann in ...
Frau in Seeg mit neuer Verkehrsführung überfordert - 40-Jährige schafft das „spanischen Abbiegen“ nicht
Am Nachmittag des 19.11.2019 ereignete sich an der sog. Horner Gabel ein Verkehrsunfall. Eine 40-jährige Frau wollte von Hohenschwangau kommend Richtung Füssen ...
Kempten: Frau setzt versehentlich Matratze in Brand - 49-Jährige wirft dauraufhin Matte aus dem Stockwerk
Am 20.11.2019 wurde gegen 01:30 Uhr durch eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Kempten eine brennende Matratze vor dem Haus mitgeteilt. Durch die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alessia Cara
Scars To Your Beautiful
 
Natasha Bedingfield
Unwritten
 
Kungs vs. Cookin´ On 3 Burners
This Girl
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum