Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Ettringen
Montag, 11. Juni 2018

Weltkriegsmunition in Ettringen gesprengt

Spaziergänger fand Flakgranate in einem Waldstück

Sonntagmorgen, 10.06.2018, wurde eine Flakgranate in einem Waldstück bei Siebnach gesprengt. Ein Spaziergänger hatte das Überbleibsel aus dem 2. Weltkrieg zuvor entdeckt und die Polizei informiert. 
Da eine Entschärfung vor Ort nicht möglich war, wurde die ca. 40 cm x 30 cm große Granate schließlich durch Mitarbeiter des Sprengkommandos kontrolliert gesprengt.

Da die Örtlichkeit sich in größerem Abstand von bewohntem Gebiet befand, bestand zu keiner Zeit eine Gefährdung für die Bevölkerung. (PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
flakgranate sprengung waldstück allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tatverdächtiger der Sprengung in Untersuchungshaft - Neue Erkenntnisse nach Geldautomatensprengung in Memmingen
Nach einer Geldautomatensprengung in Memmingen am frühen Sonntagmorgen liegen erste Ermittlungsergebnisse vor. Ein Tatverdächtiger befindet sich in ...
Wiedereröffnung König-Ludwig-Brücke in Kempten - Bürgerfest am 24./25. Mai mit Führung rund um die Brücke
Die Wiedereröffnung ihrer historischen König-Ludwig-Brücke feiert die Stadt Kempten am 24./25. Mai 2019 mit einem großen Fest rund um die ...
Felssprengung an der Baustelle Funkenbühel in Bregenz - Gesteinsbrocken beschädigen Häuser und Autos
Am 10.04.2019 um 11:15 Uhr führte eine Baufirma an der Baustelle Funkenbühel in Bregenz eine Nachsprengung durch. Seit Dezember 2018 führte eine ...
Lawinengefahr in Balderschwang gebannt - Keine neuen Abgänge bei Lawinensprengung
Die Lawinengefahr in Balderschwang ist gebannt. Das hat der Pressesprecher des Landratsamts Oberallgäu in Sonthofen, Florian Vogel, gegenüber Radio ...
Weitere Häuser in Balderschwang evakuiert - Teil der Gäste verlassen das Allgäuer Bergdorf
Nach dem Lawinenabgang am frühen Montagmorgen im Oberallgäuer Balderschwang wird ein Großteil der Gäste ins Tal gebracht. Rund 500 Personen ...
Lawine erfasst Hotel im Allgäuer Balderschwang - Gäste und Personal bleiben zum Glück unverletzt
Eine Schneelawine hat am frühen Montagmorgen ein Hotel im Oberallgäuer Balderschwang erfasst. Die Schneemassen drückten Fenster im Bereich der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Spagna
Call Me
 
Deep Purple
Smoke On The Water
 
Spider Murphy Gang
Mir San A Bayrische Band
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum