Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Papierrolle
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Ettringen
Dienstag, 29. Mai 2018

Sechs Verletzte bei Brand in Ettringer Papierfabrik

Feuer vernichtet 20 Tonnen Altpapier

Zu einem Brand mit sechs Leichtverletzten kam es am Montagabend in einer Papierfabrik im Unterallgäuer Ettringen. Aus bislang ungeklärter Ursache brach im Altpapierlager im Bereich der Förderbänder ein Brand aus, der durch die eingesetzten Feuerwehren gelöscht werden konnte. Durch die entstandenen Rauchgase wurden sechs Mitarbeiter leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Nach ersten Ermittlungen verbrannten ca. 20 Tonnen Altpapier. Die Höhe des entstandenen Sachschadens steht bislang nicht fest.

Die umliegenden Feuerwehren Benningen, Bad Wörishofen, Ettringen, Siebnach, Lamerdingen, Schwabmünchen, Türkheim, Wiedergeltingen und Mindelheim sowie der Rettungsdienst und das THW Memmingen waren mit insgesamt 170 Einsatzkräften zur Löschung des Brandes und Bergung der Verletzten vor Ort.

Die Kriminalpolizei Memmingen hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen. Ansatzpunkte für eine vorsätzliche Brandlegung liegen derzeit nicht vor.

 

 


Tags:
verletzte papierfabrik brand allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kommandant der Sonthofener Feuerwehr legt Amt nieder - Brandschutz im Einsatzbereich der Feuerwehr nicht gefährdet
Der Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Sonthofen, Andreas Kracker, hat am Donnerstagabend sein Amt mit sofortiger Wirkung niedergelegt. Ursache für die ...
Zimmerbrand in ehemaligem Schulhaus in Aitrang - Flammen verursachen Schaden von rund 20.000 Euro
Am frühen Donnerstagabend wurde der Polizei ein Brand in einem bewohnten ehemaligen Schulhaus in einem Ortsteil der Gemeinde Aitrang gemeldet. Die ...
Vollbrand eines Autos in Memmingen - Feuer innerhalb einer halben Stunde gelöscht
Wie die Einsatzzentrale Kempten gegen 15.50 Uhr mitteilte, stand in Memmingen, ein Auto in Vollbrand. Das Feuer befand sich im Nordweg/Ellerbachweg. Der Nordweg wurde ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
Drei Spiele in fünf Tagen für ESV Kaufbeuren - Freiburg, Landshut und Bayreuth als Gegner in der DEL2
Für die DEL 2 Clubs stehen in den nächsten fünf Tagen gleich drei Spieltage auf dem Programm. Der ESV Kaufbeuren reist dabei am Freitagabend zum EHC ...
Kempten: Frau setzt versehentlich Matratze in Brand - 49-Jährige wirft dauraufhin Matte aus dem Stockwerk
Am 20.11.2019 wurde gegen 01:30 Uhr durch eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Kempten eine brennende Matratze vor dem Haus mitgeteilt. Durch die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Shinedown
GET UP
 
Red Hot Chilli Peppers
Dani California
 
Take That
These Days
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum