Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Ettringen
Donnerstag, 5. Februar 2015

Schlägerei mit Verletzungen in Ettringen

20 Beteiligte sorgen für Polizeieinsatz

Zahlreiche Streifen der Polizei eilten am Mittwoch herbei, nachdem eine große Schlägerei mitgeteilt worden war.

Über die Integrierte Leitstelle war der Polizei gegen 22:30 Uhr mitgeteilt worden, dass es bei einer Gemeinschaftsunterkunft zu einer Schlägerei mit bis zu 20 Beteiligten kommen würde. Als aufgrund dieser Mitteilung die ersten Beamten an der Örtlichkeit eingetroffen waren, stellte sich die Situation ruhig dar, weshalb die von den umliegenden Polizeidienststellen anfahrenden Streifen den Einsatz wieder abbrechen konnten.
Nach kurzer Zeit stellte sich jedoch heraus, dass zuvor tatsächlich eine Auseinandersetzung stattgefunden hatte. Soweit bisher ermittelt werden konnte, war es während einem Volleyballspiel in der Turnhalle in Ettringen zunächst zu Beleidigungen gekommen. Im Nachgang zu diesem Spiel sei ein 29-Jähriger von drei Männern im Alter von 18, 25 und 32 Jahren geschlagen worden. Nachdem diese erste Auseinandersetzung beendet war, ging der 29-Jährige und seine Begleiter zu ihrer Unterkunft zurück. Nachdem die drei Tatverdächtigen ebenfalls bei ihrer Unterkunft eintrafen lebte der Streit erneut auf. Hierbei wurde nach den bisher vorliegenden Erkenntnissen auch mit Schneeschaufeln gedroht bzw. geworfen, wobei eine Glastüre zu Bruch ging. Die Situation eskalierte weiter, als sich bei beiden Streitparteien ein Teil der Beteiligten mit Messern bewaffnete. Im Rahmen von dieser Auseinandersetzung erlitten zwei Männer kleinere Stich- und Schnittverletzungen, wobei die Verletzungen nur bei einem 25-Jährigen so schwer waren, dass er in einem Krankenhaus ambulant versorgt werden musste. Da ein 32-jähriger Mann angekündigt hatte, dass er nach dem Abrücken der Polizei erneut gewalttätig werde, wurde dieser in Gewahrsam genommen und musste die Nacht in der Polizeizelle verbringen. Aktuell wird gegen fünf Männer mit zwei unterschiedlichen Nationalitäten wegen der im Raum stehenden Körperverletzungsdelikte sowie wegen Bedrohung ermittelt. Die zuständigen Behörden wurden über den Vorfall unterrichtet.
(PP Schwaben Süd/West, 10:00 Uhr, OwC)

 

 

 


Tags:
schlägerei verletzungen polizei unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Großangelegte Kontrolle der Grenzpolizei Füssen - Polizei hofft auf mehrere Zugriffe
Die Kontrollstelle wurde über einen Zeitraum von 48 Stunden durchgehend betrieben. Hintergrund der intensiven Kontrollen waren insbesondere die Deliktsfelder der ...
Zwei Geschäftseinbrüche in der Nähe von Türkheim - Beuteschaden liegt bei ca. 2.500 Euro
In der Nacht vom 20. auf 21.11.2019, vermutlich gegen Mitternacht, brachen bislang noch unbekannte Täter zwei Mal in Türkheim ein. Beide geschädigte ...
Mindelheimer Polizisten retten Frau das Leben - Frau konnte im Krankenhaus weiterbehandelt werden
Am Donnerstagmusste die Polizei Mindelheim auf einem anderen Aufgabenfeld als dem normal gewohnten tätig werden. In Mindelheim ist es zu einem medizinischen Notfall ...
Betrunkene randaliert in Memminger Innenstadt - Frau (53) wurde in Gewahrsam genommen
In den Nachtstunden des Donnerstags (21.11.2019) teilte der Inhaber eines Optikergeschäftes in Memmingen mit, dass eine weiblich Person eine Glasflasche gegen die ...
Mehrere angehobene Kanaldeckel in Memmingen - Polizei sucht nach Hinweisen und Zeugen
Bereits in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (20/21.11.2019) wurden in verschiedenen Straßen im Stadtgebiet Memmingen mehrere Kanaldeckel ausgehoben. ...
Verfolgungsjagd in Pfronten mit über 1 Promille - Mann (40) zeigt mehrfach Widerstand und wird gefesselt
Am Donnerstagabend versuchte sich ein 40-jähriger Ostallgäuer der Anhaltung durch eine Polizeistreife entziehen. Der Mann war den Beamten aufgefallen, als er ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Snap!
The Power
 
Pitbull
Freedom
 
Bananafishbones
Come To Sin
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum