Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Metallrohre stürzen auf Metallarbeiter
16.11.2011 - 13:11
Im Unterallgäuer Ettringen ist ein Arbeiter einer Maschinenbaufirma schwer verletzt worden.
Der 33-jährige wollte ein Paket mit zwölf Meter langen, schweren Metallrohren öffnen. Dabei kippte die äußerste Reihe um, so dass zwei Rohre von einem Förderband auf das Bein des Arbeiters stürzten.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum