Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 

Drittgrößte Müllverbrennungsanlage Bayerns wird nicht gebaut
12.10.2011 - 06:15
Die drittgrößte Müllverbrennungsanlage Bayerns ist vom Tisch. Das geplante Heizkraftwerk im Unterallgäuer Ettringen wird nicht gebaut. Das berichtet unter anderem der Bund Naturschutz.
Hintergründe sind offenbar wirtschaftlicher Natur. Betreiber UPN kündigte an eine Papiermaschine schließen zu wollen. Dadurch sinke der Dampfbedarf, was den Bau des ursprünglich geplanten Kraftwerks unnötig mache. Jetzt darf man gespannt sein, was für das in die Jahre gekommene Schwerölkraftwerk nachfolgt. Ein neues Energiekonzept will die Firma in Kürze vorlegen.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum