Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Erkheim
Samstag, 27. Juni 2020

Totalschaden: Auto brennt während der Fahrt

Ein 61-jähriger Pkw-Fahrer aus Baden Württemberg befand sich noch auf der Autobahn A96 in Fahrtrichtung Memmingen, als in der Nähe des Kohlbergtunnels am 26.06.2020 gegen 19.00 Uhr plötzlich weißer Rauch aus dem Motorraum seines Pkws aufstieg und sich das Fahrzeug nicht mehr beschleunigen wollte. Der Fahrer verließ unverzüglich an der Anschlussstelle in Erkheim die Autobahn und stellte sein Fahrzeug verkehrssicher ab. Zu diesem Zeitpunkt glühte es bereits unter dem Motorraum und Rauch verbreitete sich im Innenraum des Pkws.

Die alarmierte Feuerwehr Erkheim konnte den inzwischen brennenden Pkw zwar zügig löschen, konnte jedoch einen Totalschaden am 18 Jahre alten Fahrzeug nicht mehr verhindern. Als Brandursache wird ein technischer Defekt vermutet. Personen wurden nicht verletzt.
(PI Mindelheim).


Tags:
feuer brand auto schaden


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rudimental feat. James Arthur
Sun Comes Up
 
Rihanna feat. Calvin Harris
We Found Love
 
Möwe
Skyline
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum