Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Massenkarambolage im Kohlbergtunnel: Sechs Verletzte und 300.000 Euro Schaden auf der A96
27.03.2013 - 07:20
Eine Massenkarambolage im Kohlbergtunnel auf der A96 bei Erkheim ist glimpflich ausgegangen. Drei LKW und vier Autos waren gegen 16:30 Uhr ineinander geprallt.
Sechs Personen erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden beträgt 300.000 Euro. Bis in die Abendstunden war die Autobahn in Fahrtrichtung Süden gesperrt. Der Verkehr staute sich teils auf einer Länge von bis zu zehn Kilometern zurück. Insgesamt gab es im Gebiet des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West 140 Unfälle mit rund 30 Verletzten. Insgesamt entstanden Sachschäden in Höhe von 800.000 Euro.

Foto: new-facts.eu

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum