Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
symbolbild Radmuttern
(Bildquelle: pixabay)
 
Unterallgäu - Erkheim
Freitag, 7. Dezember 2018
Mann lockert Radmuttern an Autos in Erkheim
Täter auf frischer Tat ertappt und überführt

Wie die Polizei erst heute mitteilte, stand am 12.11.2018 ein VW-Fahrer aus Augsburg gegen Mittag auf dem Pendlerparkplatz bei Erkheim, um Brotzeit zu machen.

Gegen 13.30 Uhr fuhr ein BMW auf den Parkplatz und hielt neben ihm an. Kurz darauf bemerkte der Augsburger „komische“ Geräusche an seinem Fahrzeug, stieg aus und konnte einen Mann beobachten, der sich an seinem VW zu schaffen machte und bereits eine Radmutter des hinteren rechten Rades komplett gelockert hatte.

Der Augsburger sprach den Täter darauf an und bekam zur Antwort, dass ja nichts passiert sei. Der BMW-Fahrer befestigte die gelöste Schraube wieder und fuhr weg. Da der Geschädigte sich das Kennzeichen gemerkt hatte, konnte der Fahrer des BMW leicht von der Polizei festgestellt werden, es handelt sich um einen 56-Jährigen aus dem Bereich Burgau, der inzwischen schon als Beschuldigter vernommen wurde.

Warum der Mann in Erkheim war und die Radmuttern löste und ob er das schon öfter gemacht hat, wollte er nicht sagen. Den Mann erwartet jetzt jedenfalls eine Anzeige wegen versuchten gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, was absolut kein Kavaliersdelikt ist, wenn man die möglichen Folgen bedenkt.


Tags:
Radmuttern Eingriff Gefahr Polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kunde entblößt sich in Lebensmittelgeschäft in Lindau - Polizei bittet um Zeugenhinweise wegen sexueller Belästigung
Bereits am Dienstagnachmittag gegen 15:20 Uhr wurde eine Verkäuferin in einem Lindauer Verbrauchermarkt Opfer eines sexuellen ...
Dreister Diebstahl einer Handtasche in Kaufbeuren - Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall
Am Donnerstag gegen 14.30 Uhr ereignete sich auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Espachstraße ein dreister Diebstahl. Eine 70-jährige ...
Jugendliche in Burgberg verstoßen gegen Waffengesetz - Vier Jungen werden beim Schießen mit Softairwaffe erwischt
Ein aufmerksamer Zeuge meldete gestern Nachmittag der Polizei Sonthofen, dass er Personen beobachtet, die im Bereich Ortwanger Baggersee offensichtlich mit Waffen ...
Frisch lackierte Autotüre wurde in Insy gestohlen - Zeugen werden um Hinweise gebeten
Eine frisch lackierte Autotür eines Opel Zafira im Wert von rund 350 Euro hat ein unbekannter Täter in der Nacht zum Donnerstag aus dem Treppenhaus eines ...
32.000 Euro Schaden bei Unfällen in Fischen - Vier Leichtverletzte Personen und Autos mussten geborgen werden
Gestern Nachmittag kam es auf der B19, Höhe Fischen, zu zwei unabhängig voneinander stattgefundenen Verkehrsunfällen. In beiden Fällen wurden ...
Mehrfach gesuchter Mann in Kaufbeuren festgenommen - Umfangreiche Ermittlungsmaßnahmen führen zum Erfolg
Eigentlich sollte ein 27-jähriger Kaufbeurer bereits im August vergangenen Jahres aufgrund eines Haftbefehls in Kaufbeuren festgenommen werden, doch gelang dem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Madness
Our House
 
Revolverheld
Immer noch fühlen
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
fridaysforfuture-Demos im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Playlist für einen Online Casino Abend
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum