Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

10 Verletzte bei Massenunfall im Kohlbergtunnel - vier LKW und sechs Autos beteiligt
26.03.2013 - 17:54
Massenkarambolage im Kohlbergtunnel auf der A96 zwischen München und Lindau. Dabei sind mindestens zehn Menschen verletzt worden. Vier LKW und sechs PKW sind ineinander geprallt.
Was die Unfallursache war, kann derzeit noch niemand genau sagen. Allerdings war es zum Zeitpunkt des Zusammenstoßes spiegelglatt auf der Fahrbahn. Schon wenige Stunden vorher hatte sich wegen Glatteis bei Stetten auf der A96 ein Fahrzeug überschlagen. Der Tunnel ist seit 16:30 Uhr voll gesperrt. Die beteiligten Fahrzeuge sind ineinander verkeilt. Wie lange die Aufräumarbeiten dauern, konnte noch niemand bei der Polizei in Kempten mitteilen.

Foto: Unfall bei Stetten auf der A96 / new-facts.eu

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum