Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Die Biotonne wird 20!
(Bildquelle: Landkreis Unterallgäu)
 
Unterallgäu
Freitag, 1. Juli 2016

Die Biotonne feiert Geburtstag - vor 20 Jahren im Unterallgäu eingeführt

Inzwischen gibt es 11.403 Tonnen

Vor 20 Jahren, am 1. Juli 1996, wurde die Biotonne im Landkreis Unterallgäu eingeführt. Den Biomüll getrennt zu sammeln, war eine ökologische und ökonomische Entscheidung, wie die Abfallwirtschaft des Landkreises mitteilt. „Gesetzlich vorgeschrieben ist die getrennte Sammlung von Biomüll erst seit 1. Januar 2015.“

Die Zahl der Biotonnen ist seit der Einführung stetig gewachsen - von anfänglich 5.768 Gefäßen im Jahr 1996 auf inzwischen 11.403 Biotonnen. Besonders beliebt wurde die Biotonne laut Abfallwirtschaft durch die Senkung der Bioabfall-Gebühren im Jahr 2013. „Der Bestand an Biotonnen im Kreisgebiet hat sich seither um 38 Prozent erhöht.“ Nach oben ging in den vergangenen Jahren auch die mit der Tonne erfasste Menge an Biomüll. Im ersten Jahr der Biotonne wurden 2.938 Tonnen Biomüll erfasst, das sind 22 Kilogramm pro Einwohner. Heute sind es jährlich 3.982 Tonnen oder 29 Kilogramm pro Kopf. Insgesamt wurden seit der Einführung der Biotonne rund 63.000 Tonnen Biomüll aus den Landkreishaushalten erfasst und verwertet - eine beachtliche Zahl, so die Abfallwirtschaft.

Bei Fragen zur Biotonne gibt die Abfallwirtschaftsberatung Auskunft unter Telefon (08261) 995-367 oder -467. Informationen sind auch im Internet unter www.unterallgaeu.de/abfall oder in der Unterallgäu-App zu finden.

 

Was gehört in die Biotonne?

Aus der Küche zum Beispiel:

  • gekochte und ungekochte Speisereste

  • verdorbene Lebensmittel

  • Obst- und Gemüseabfälle

  • Brot- und Gebäckreste

  • Fleisch- und Wurstreste

  • Käse-, Quark- und Joghurtreste

  • Eierschalen, Nussschalen und Obstkerne

  • Kaffeefilter und Teebeutel

  • nicht-mineralische Tierstreu und Haare

 

Aus dem Garten zum Beispiel:

  • faules und grünes Obst

  • Laub

  • kleine Äste und Zweige

  • angetrockneter Rasenschnitt 

  • zerkleinerter Strauchschnitt

  • Holzhäcksel und Stroh

  • Wurzeln und Unkräuter

 

Was kostet die Biotonne?

  • Eine 60-Liter-Biotonne kostet 36 Euro im Jahr,

  • eine 80-Liter-Biotonne 48 Euro und

  • eine 120-Liter-Biotonne 72 Euro.

 

Wie oft wird die Biotonne geleert?

Die Biotonne wird im Sommer wöchentlich, im Winter alle zwei Wochen geleert.


Tags:
Bio Müll Trennung Jubiläum



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Rauchentwicklung am Sonthofer Bahnhof - Müll entzündete sich durch weggeworfene Zigarette
Die Feuerwehr Sonthofen hatte heute, den 18.11.2019 gegen 19 Uhr einen Einsatz am Bahnhofplatz wegen einer Rauchentwicklung. Zahlreiche Einsatzkräfte waren ...
Ruanda: Beratungsgespräche zwischen EU & AKP-Staaten - Allgäuer Europaparlamentsabgeordnete Ulrike Müller in Kigali
Ulrike Müller nimmt seit dem gestrigen Sonntag an der 38. Paritätischen Parlamentarischen Versammlung des Europaparlaments und der Staaten Afrikas, der Karibik ...
Stadtrat Herbert Müller in Memmingen ausgezeichnet - Würdigung durch Bundesministerin Renate Schmidt
Seit fast 50 Jahren ist Herbert Müller Mitglied des Memminger Stadtrats, 24 Jahre lang gehörte er dem Bayerischen Landtag an und seit 1999 ist er Vorsitzender ...
Ravensburg Towerstars trennen sich von Trainergespann - Rich Chernomaz und Marc Vorderbrüggen leiten Towerstars
Kurz vor dem Wiedereinstieg in das Trainingsprogramm nach dem freien Länderspielwochenende hat es bei den Ravensburg Towerstars eine personelle Maßnahme von ...
Landrat Weirather nimmt Staatsregierung in die Pflicht - 60-Jähriger wendet sich erneut an Thorsten Glauber
„Die Unterstützung, die wir erfahren, ist nicht nur völlig unzureichend, sie ist eine Farce.“ Mit diesen Worten bringt Landrat Hans-Joachim ...
Mülltonne in Kaufbeuren angezündet - Polizei bittet um Mithilfe
In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde die Polizei Kaufbeuren und die Feuerwehr Kaufbeuren zu einer brennenden Papiermülltonne alarmiert. Ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sido & Monchi
Leben vor dem Tod
 
John Farnham
You´re The Voice
 
Alan Walker
Sing Me to Sleep
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum