Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Georg Böck (links) und Karl-Heinz Epple (rechts) sind für weitere fünf Jahre zu Jagdberatern ernannt worden. Landrat Hans-Joachim Weirather dankte ihnen für ihr Engagement.
(Bildquelle: Sylvia Rustler/Landratsamt Unterallgäu )
 
Unterallgäu
Mittwoch, 27. März 2019

Böck und Epple bleiben Jagdberater im Unterallgäu

Beide Herren übernehmen das Ehrenamt für weitere fünf Jahre

Georg Böck aus Tussenhausen und Karl-Heinz Epple aus Memmingen sind für weitere fünf Jahre zu Jagdberatern im Landkreis Unterallgäu ernannt worden. Landrat Hans-Joachim Weirather händigte den beiden jetzt im Landratsamt Unterallgäu in Mindelheim Urkunde und Dienstausweis aus. Er dankte ihnen für die Bereitschaft, sich erneut für das Ehrenamt zur Verfügung zu stellen. 

Georg Böck ist für den östlichen Landkreis zuständig und wurde bereits zum vierten Mal zum Jagdberater bestellt. Karl-Heinz Epple deckt den westlichen Landkreis ab und tritt nun zur dritten Amtszeit an. Weirather hob hervor, dass beide mit viel Engagement „seit Jahren ihre große Erfahrung und ihren Sachverstand einbringen“. 
Als Jagdberater unterstützen Böck und Epple die Untere Jagdbehörde am Landratsamt bei ihren Aufgaben. Sie sind zum Beispiel an der Neuordnung von Jagdreviergrenzen beteiligt oder wirken an den Abschussplänen für Rehwild mit. Außerdem nehmen sie zu verschiedenen Themen Stellung - beispielsweise zur Verkürzung von Schonzeiten oder zu Abschüssen in befriedeten Bezirken. 
Als Jagdberater bekleidet man laut Sonja Stäger von der Unteren Jagdbehörde ein wichtiges Amt. „Dazu gehört, dieses gewissenhaft und unparteiisch neutral auszuüben und Verschwiegenheit zu bewahren, auch über die Amtszeit hinaus.“ Zu Jagdberatern können nach ihren Worten nur anerkannte, jagdlich erfahrene und kompetente Fachleute auf dem Gebiet des Jagdwesens bestellt werden. Sie sollen nicht nur in den Kreisen der Jäger, sondern auch in denen der Land- und Forstwirtschaft Ansehen genießen. Für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit dankte bei der Verleihung der Urkunden auch Abteilungsleiterin Doris Back.


Tags:
Jagd Ehrenamt Berater Unterallgäu


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Amy Macdonald
Dream On
 
OMD
Walking On The Milky Way
 
Zara Larsson
All the Time
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktorunglück Balderschwang
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum