Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 

Schädelfund: Keine weiteren Erkenntnisse
11.10.2012 - 07:52
Wer war der oder die Tote aus dem Benninger Wald? Mit dieser Frage beschäftigen sich derzeit die Gerichtsmediziner.
Wie AllgäuHIT bereits berichtete hat ein Pilzsucher am Dienstag im Benniger Wald einen Schädel und später Polizeibeamte zwei weitere menschliche Knochen gefunden. Die Knochen sollen mindestens 20 Jahre im Wald gelegen haben. Noch ist offen, ob es sich um eine Frau oder Mann gehandelt hat. Zur Todesursache hat man derzeit auch keine weiteren Erkenntnisse.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum