Moderator: DJ Stunnik
mit DJ Stunnik
 
 

Wilderer schießt Rehbock und lässt totes Tier liegen
22.04.2013 - 14:08
In den Morgenstunden des 21.04.13 hat ein bislang unbekannter Täter, auf einer Wiese zwischen Untergammenried und Harthental, einen Rehbock geschossen und am Tatort zurückgelassen.
Evtl. wurde der Wilderer während seiner Tatausführung gestört. Hinweise erbittet die Polizei Bad Wörishofen unter Telefon 08247/96800. (PI Bad Wörishofen)
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum