Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Freitag, 31. Oktober 2014

Vandale in Bad Wörishofen gestellt

Ein 24-jähriger Mann aus dem Unterallgäu verwüstete auf dem Heimweg von seiner nächtlichen Zechtour ein städtisches Blumenbeet. Danach entwendete er auch noch ein Verkehrszeichen von einem Privatparkplatz.

Da eine Bad Wörishofer Polizeistreife in unmittelbarer Tatortnähe Verkehrskontrollen durchführte, konnte der Täter innerhalb kürzerster Zeit gestellt werden. Der Sach- und Beuteschaden beläuft sich auf ca. 400 Euro. Es wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl und Sachbeschädigung eingeleitet. (PI Bad Wörishofen)

 

 

 

 

 


Tags:
verkehrszeichen diebstahl vandale polizei


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kylie Minogue
Wow
 
Miley Cyrus
Malibu
 
Alice Merton
Learn To Live
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastro-Protest in Sonthofen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sportheim in Oberbeuren explodiert
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verpuffung in Rettungswache in Memmingen
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum