Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Mittwoch, 1. April 2015

Orkantief Niklas hinterlässt in Bad Wörishofen zahlreiche Schäden

Polizeiinspektion meldet 64 Einsätze im ganzen Ort

Zu insgesamt 64 Einsätzen im Zeitraum von 07.00 Uhr bis Mitternacht kam es witterungsbedingt aufgrund des Orkans im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Bad Wörishofen, zu denen die Einsatzkräfte von Polizei, Feuerwehr, Straßenmeisterei oder den kommunalen Bauhöfen ausrücken mussten. (PI Bad Wörishofen) 

Baum fällt auf Photovoltaikanlage
Im Ortsteil Schöneschach stürzte am frühen Dienstagmorgen ein 20-m hoher Nadelbaum auf eine Garage. Der Baum hielt den starken Orkanböen nicht stand und beschädigte die Garage, auf welcher eine Photovoltaikanlage installiert war. Es entstand ein Schaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Der Baum wurde durch die Feuerwehr, welche an diesem Vormittag im Dauereinsatz war, beseitigt. Verletzt wurde niemand. 
(PI Bad Wörishofen)

Umherfliegende Dachpappe beschädigt 4 geparkte Autos
In der Bad Wörishofer Innenstadt wurde ein kleiner Fahrradunterstand vom Orkan beschädigt. Die herumfliegende Dacheindeckung beschädigte vier geparkte Autos im Bereich der Kneippstraße. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro. Es wurde niemand verletzt. (PI Bad Wörishofen)

Windschutz beschädigt drei geparkte Autos
Der Orkan löste gestern Mittag den Windschutz eines Balkons im Gärtnerweg und wirbelte ihn durch die Luft. Die Platte aus transparentem Kunststoff beschädigte drei geparkte Autos, es entstand Sachschaden in Höhe von 10.600 Euro. Es wurde niemand verletzt. (PI Bad Wörishofen)

Herabstürzender Ast verletzt einen Bauarbeiter 
Gestern Vormittag wurde ein 33jähriger Bauarbeiter leicht an der Hüfte verletzt, als ihn ein größerer, vom Orkan abgerissener Ast, streifte. Der Vorfall ereignete sich bei Arbeiten in der Adolf-Scholz-Allee. (PI Bad Wörishofen)

Teil eines Gewächshauses beschädigt Pkw 
Kurz vor dem Kreisverkehr bei Kirchdorf traf ein umherfliegendes Plastikteil, vermutlich von einem Gewächshaus, den Pkw einer 57-jährigen Unterallgäuerin, die mit ihrem Pkw auf der Kreisstraße 23 von Bad Wörishofen in Richtung Tussenhausen unterwegs war. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 2.200 Euro, verletzt wurde niemand. (PI Bad Wörishofen)


Tags:
polizei sturm schaden einsatz


© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avec
Under Water (Club Edit)
 
Sunrise Avenue
Thank You For Everything
 
HIM
Join Me
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum