Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das Rathaus in Bad Wörishofen (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Mittwoch, 5. September 2018

Mord in der Unterallgäuer Kneippstadt Bad Wörishofen?

Mann (46) leblos in Zimmer aufgefunden

Am Mittwochmorgen teilte ein Anwohner eines Mehrfamilienhauses im Unterallgäuer Bad Wörishofen eine Person mit, die er leblos in einem Zimmer vorfand. Die eingesetzten Rettungs- und Polizeikräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Aufgrund äußerer Gewalteinwirkung übernahm die Kriminalpolizei Memmingen unverzüglich die weiteren Ermittlungen vor Ort.

Neben umfangreichen Spurensicherungsmaßnahmen wurde auch eine erste Befragung der Anwohner durchgeführt, welche im Laufe des heutigen Tages fortgeführt wird. Neben den Kriminalbeamten waren auch Kräfte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten und Neu-Ulm eingesetzt.

Zur Klärung der Todesursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Memmingen eine Obduktion angeordnet. Mit einem vorläufigen Ergebnis ist nicht vor Ende der Woche zu rechnen. Beim Opfer handelt es sich um einen 46-Jährigen aus Bad Wörishofen.

Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt wegen eines vollendeten Tötungsdelikts. Derzeit richtet sich der Tatverdacht gegen einen 55-jährigen Anwohner, der mit dem Geschädigten persönlich bekannt war. Der ebenfalls deutsche Staatsangehörige wurde im Wohnanwesen vorläufig festgenommen. Die weiteren Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat und der Motivlage dauern an. (KPI Memmingen; PP Schwaben Süd/West


Tags:
mord tötungsdelikt allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahmen und Drogenfund nach großer Fahndung - Staatsanwaltschaft Memmingen mit überregionalem Einsatz
In einem umfangreichen Ermittlungsverfahren der Polizeiinspektion Mindelheim geriet eine Gruppe von insgesamt zehn Jugendlichen und Heranwachsenden im Alter von 15 bis ...
Kaufbeuren: Bild zu Enkeltrickbetrüger veröffentlicht - Polizei hat Täterbeschreibung ebenfalls ausgelegt
Am Mittwoch, 23.10.2019, in der Zeit zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr konnten bislang unbekannte Betrüger mit der Masche des „Enkeltrickbetrugs“ eine ...
Afrikaner an der Grenze bei Hörbranz abgewiesen - Bundespolizei kontrolliert mehrfach gesuchten Nigerianer
Am Dienstagmorgen (10. Dezember) haben Bundespolizisten auf der BAB 96 einen Nigerianer beim Versuch ertappt, unerlaubt nach Deutschland einzureisen. Der Afrikaner wurde ...
Versuchter Trickdiebstahl in Memmingen - Täter flüchtete ohne Beute nach Hilferufs des Mannes
Ein Rentner wurde am Dienstagvormittag von einem bislang unbekannten Mann im Bereich Martin-Luther-Platz angesprochen und gefragt, ob er ihm Geld wechseln könne. ...
Baustellenfahrzeug verliert Ersatzteile in Mindelheim - 33-jähriger Fahrer fällt Verlust nicht auf
Am Dienstagabend wurde der Polizeiinspektion Mindelheim eine Verkehrsgefahr auf der B 16 auf Höhe der Abzweigung Westernach gemeldet. Auf der Fahrbahn verstreut ...
Driftendes Auto beschädigt parkende PKW´s in Füssen - Unbekannter entschuldigt sich aber fährt dann weg
Ein Unbekannter männlicher Fahrer driftete am 10.12.2019 gegen 17:15 Uhr mit seinem Pick-Up über den Füssener Festplatz. Auf die lauten ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lost Frequencies & Mokita
Black & Blue
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Riton x Oliver Heldens feat. Vula
Turn Me On
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum