Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Das Rathaus in Bad Wörishofen
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Donnerstag, 23. Oktober 2014

Gesundheitstage in Bad Wörishofen

"Leben in Balance" in der allgäuer Kneippstadt

Die Gesundheitstage, die vom 31. Oktober bis 2. November 2014 unter dem Titel „Leben in Balance“ in der Kneippstadt stattfinden, geben Einblicke in ein vielseitiges und spannendes Thema: „Gesundheit“. In abwechslungsreichen Veranstaltungen wie beispielsweise Mitmach-Workshops, Vorträgen und Diskussionen erfahren die Teilnehmer, wie der Mensch sein Leben in Einklang bringt und die richtige Balance findet.

Wer sich aktiv zum Thema Gesundheit weiterbilden möchte, ist bei den angebotenen Workshops am Samstagnachmittag bestens aufgehoben. Es warten u.a. lehrreiche Kurse zur „Stimmbildung“, zu kalligraphischen Texten und zum „Embodied Life“ (nach Russell Delman) mit Techniken zum Feldenkrais und zur ZEN-Meditation auf die Teilnehmer.

Die Workshops finden am Samstag, 1. November 2014, von 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr statt. „Selbstmitgefühl als Weg zur inneren Balance“ mit Christine Erhardt ist einer dieser Workshops. Die Teilnehmer sollen lernen, Inne zu halten und auf die eigenen Bedürfnisse zu achten, um Burnout vorzubeugen. Dipl. Sozialpädagogin Christine Erhardt zeigt zudem einige Achtsamkeitsübungen, die zu mehr Ausgeglichenheit verhelfen und zu einem heilsamen inneren Dialog führen.

Zur selben Zeit bietet Heike de Young den Workshop „Funktionales Stimmtraining“, eine Balance zwischen Atmung, Körper und Stimme an. Dieses Gleichgewicht soll im Workshop vermittelt und erfahrbar gemacht werden. Denn eine optimale, ungestörte Stimmfunktion verbessert die sängerischen Fähigkeiten und schafft beim Singen und Sprechen ein Gefühl von Leichtigkeit.

Das „Embodied Life (nach Russell Delman) - Durch Feldenkrais, ZEN Meditation und Focusing die Neutrale entdecken“, können Teilnehmer des Workshops von Martina Walther. Das „Embodied Life“ setzt sich aus drei Komponenten zusammen. Diese sind zum einen der Feldenkrais der aus, langsamen, sanften und achtsamen Bewegungslektionen im Liegen besteht, die Lenkung des Atems und des Genießens der Stille durch die sogenannte ZEN Meditation, sowie mit Hilfe des Focusing die Achtsamkeitsübungen und Aufmerksamkeit nach innen zu lenken.

Der Kalligraphie Workshop „Worte in Balance“ mit Ute Kreuzer, dauert von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr. Ute Kreuzer zeigt Interessierten, wie aus Buchstaben Worte und aus Worten Sprache entsteht. Die Teilnehmer entdecken, welches Wort, welcher Satz oder welches Gedicht für sie selbst wichtig ist, und lernen, diesen kalligraphisch umzusetzen und sich so intensiv mit dessen Inhalt zu beschäftigen.

Ebenfalls bis 17.30 Uhr dauert der Workshop „Leben in Balance - 12 Schritte zu neuem Gleichgewicht mit dem Elia-Modell“ von Hans-Gerhard Behringer. Im Workshop geht es um das Finden und Halten des inneren Gleichgewichtes, um die Anforderungen des Lebens positiv zu bewältigen. Dabei setzt Behringer auf Erkenntnisse aus der Ganzheitsmedizin und Gesundheitspsychologie, ebenso wie aus dem Weisheitsschatz der christlich-jüdischen Tradition. So erlernen die Teilnehmenden effektive Möglichkeiten der Regeneration, Selbst-Stabilisierung und -balancierung, und stärken die Fähigkeit, emotionale oder spirituelle Berufs- oder Lebenskrisen effektiv zu bewältigen und ein neues Gleichgewicht zu finden.

Organisiert wird die Veranstaltung, die von der Mindelheimer Zeitung präsentiert wird, vom Kur- und Tourismusbetrieb der Kneippstadt gemeinsam mit der Evangelischen Kirche Bad Wörishofen. Schirmherrin der Veranstaltung ist die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml.


Tags:
gesundheit leben allgäu kneipp



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Als erster Landkreis in Bayern - Ostallgäu präsentiert Klimaanpassungskonzept
Als erster Landkreis in Bayern stellt das Ostallgäu ein Konzept zur Anpassung an die Folgen der Klimakatastrophe vor. Ziel ist es, Schäden durch den ...
Allgäuer Skilifte starten in die Saison - Zahlreiche Angebote locken Wintersportler auf die Piste
Die Allgäuer Skilifte starten ab heute in die Skisaison. Im Laufe des Monats kommen immer weitere Lifte hinzu, gute Nachrichten für Wintersportler. Die ...
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
Kostenloses Weihnachtsessen im Oberallgäuer Blaichach - Einsame und Senioren feiern gemeinsam Weihnachten
Für Einsame und Senioren findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Weihnachtsessen statt. Allerdings hat sich der Ort geändert. Aus Platzgründen ...
1,84 Millionen Euro für "Projekt Cavazzen" - Stadt Lindau erhält Förderung für Ausbau
Der letzte Förderbaustein für den Cavazzen ist da. Bauminister Dr. Hans Reichhart hat in München die Bewilligung des Landes Bayern über einen ...
Fund eines Eheringes in Bad Wörishofen - Falls der Besitzer sich nicht meldet, leitet die Polizei den Ring an das Fundamt
Bereits am Montagnachmittag, 02.12.2019 wurde ein Ehering bei den Parkplätzen des Tennisheimes an der Hermann-Aust-Straße gefunden. Der ehrliche Finder, ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Roxette
The Look
 
Avicii
Heaven
 
Dua Lipa
Hotter Than Hell
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum