Moderator: Alexander Tauscher
mit Alexander Tauscher
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Feuerlöscher in Treppenhaus versprüht - Täter unbekannt
03.04.2013 - 12:16
Am Nachmittag des 02.04.2013 wurde eine Rauchentwicklung im Treppenhaus des Parkhauses am Busbahnhof mitgeteilt. Die Streife konnte jedoch schnell Entwarnung geben.
Ein unbekannter Täter entnahm einen Feuerlöscher aus einer Wandhalterung und benutzte diesen im Treppenhaus. Dieses wurde durch das Löschpulver eingestaubt. Gebrannt hat es aber offensichtlich nicht. Gegen den unbekannten Täter wird nun ermittelt, da der Missbrauch derartiger Nothilfemittel eine Straftat darstellt. Ob durch das freigesetzte Pulver ein Sachschaden entstanden ist, wird noch ermittelt. Hinweise bitte an die Polizei Bad Wörishofen, Tel. 08247/96800. (PI Bad Wörishofen)
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum