Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Der Mann verlor viel Geld
(Bildquelle: AllgäuHIT | Marcus Baumann)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Samstag, 13. Mai 2017

Dreister Trick-Betrug in Bad Wörishofen

62-Jähriger verliert rund 11.000 Euro

Ein 62-jähriger Unterallgäuer erschien bei der Polizeiinspektion Bad Wörishofen und brachte einen Betrug zur Anzeige. Der Mann erhielt im Februar per Post ein Los einer kostenlosen Lotterie, welches er einlöste. Am 19.04.2017 erhielt er von einer angeblichen Notarin einen Anruf, dass er einen Betrag in Höhe von EUR 70.000,- gewonnen hätte.

Um diesen Gewinn zu bekommen wurde er immer wieder durch einen weiteren Anrufer, welcher sich als Mitarbeiter einer Bank ausgab, gebeten Geld nach Pakistan zu transferieren. Der angebliche Gewinner kam diesen Bitten in Erwartung seines Gewinnes nach. Gesamt wurde ein Betrag in Höhe von ca. EUR 11.000,- überwiesen. Die Polizei Bad Wörishofen bittet alle Bürger bei Geldtransfers ins Ausland, insbesondere nach Gewinnversprechen, besonders wachsam zu sein! (PI Bad Wörishofen)


Tags:
Betrug Betrüger Warnung Gewinnspiel



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zwei Haftbefehle bei Lindau vollstreckt - Bundespolizei entdeckt gesuchte Personen in Reisebus
Am Mittwochmorgen (11. Dezember) hat die Bundespolizei bei Buskontrollen zwei Haftbefehle vollstreckt. Die Gesuchten, ein Afghane und ein Ghanaer, wollten über den ...
Kaufbeuren: Bild zu Enkeltrickbetrüger veröffentlicht - Polizei hat Täterbeschreibung ebenfalls ausgelegt
Am Mittwoch, 23.10.2019, in der Zeit zwischen 13:00 Uhr und 15:00 Uhr konnten bislang unbekannte Betrüger mit der Masche des „Enkeltrickbetrugs“ eine ...
Kreis und Heime finanziell gut aufgestellt - Jahresrechnung Thema im Kreistag Unterallgäu
Der Landkreis Unterallgäu und seine Seniorenwohnheime stehen finanziell auf sicheren Beinen. Das wurde jetzt in der Sitzung des Kreistags deutlich. Gut entwickelt ...
BFV führt rote Karten für Trainer ein - Auch Vereinsoffizielle können vom Platz geschickt werden
Bei unsportlichem Verhalten können die Schiedsrichter ab sofort auch Trainer und Vereinsoffizielle in allen bayerischen Amateurspielklassen mit einer roten Karte ...
77-jähriger Rentner übersieht Frau im Kreisverkehr - Sachschaden in Höhe von 6.000 Euro
Wegen eines Vorfahrtsverstoßes stießen am Montagabend zwei Pkw zusammen. Ein 77-jähriger Rentner fuhr auf der Landsberger Straße ...
Kempten: Trickbetrüger versucht Uhren zu verkaufen - Mitteiler kommt Geschäft komisch vor und verständigt Polizei
Am 09.12.2019 meldete sich gegen 12:00 Uhr ein 43-jähriger Oberallgäuer bei der Polizei Kempten und teilte mit, dass ihm angeblich hochwertige Uhren aus einem ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Jonas Blue feat. Dakota
Fast Car
 
Pink
Just Like A Pill
 
Mark Forster
747
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum