Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Feuerwehrfahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Dienstag, 10. März 2015

Brand in Mehrfamilienhaus in Bad Wörishofen geklärt

Ursache war ein technischer Defekt - 100.000 Euro Schaden

Wie bereits berichtet, kam es in der Nacht auf Dienstag zu einem schadensträchtigen Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Hartenthaler Straße.

Im Laufe des heutigen Tages übernahm das Fachkommissariat der Kripo Memmingen den Fall und war im Wesentlichen mit Tatortarbeit direkt an der Brandstelle beschäftigt. Nach den durchgeführten Ermittlungen ist nunmehr zwingend von einem technischen Defekt im Bereich des Dachbodens als Brandursache auszugehen. Durch das Feuer entstand ein Sachschaden von deutlich mehr als 100.000 Euro. Konkretere Angaben zur Schadenshöhe und zur weiteren Nutzbarkeit des Gebäudes können erst nach der Hinzuziehung eines Statikers gemacht werden. Aktuell ist der Großteil des Mehrfamilienhauses bis auf weiteres nicht nutzbar und zum Teil auch nicht begehbar. Die Bewohner des Hauses sind in verschiedenen Hotels aus der Umgebung untergekommen. Ein sehr glücklicher Umstand war die Tatsache, dass einzelne Bewohner den Brand frühzeitig bemerkten und somit alle Personen rechtzeitig aus dem Gebäude gebracht werden konnten, bevor es zu Personenschäden kam. (PP Schwaben Süd/West, Bl, 16:15 Uhr)


Tags:
feuerwehr polizei brand technischer defekt ursache geklärt



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lang gesuchter Straftäter bei Lindau festgenommen - Verhafteter erleichtert sich im Dienstfahrzeug
Am Donnerstagabend (12. Dezember) hat die Bundespolizei einen lang gesuchten Straftäter verhaftet. Gegen den in der Schweiz wohnhaften Deutschen lagen zwei ...
22-Jährige aus Kaufbeuren von Männern bedrängt - Polizei Kaufbeuren sucht nach Täterhinweisen
Am Mittwochabend gegen 18.00 Uhr wurde eine 22-Jährige im Kaufbeurer Osten von zwei jungen Männern gegen ihren Willen festgehalten und körperlich ...
Trickdiebstahl in Memminger Café - Männer klauen 2.000 Euro und flüchten
Am Mittwochabend gegen 18:00 Uhr betraten zwei circa 25-jährige Männer ein Café in der Schönfeldstraße. Einer der beiden Unbekannten wollte ...
Marktoberdorf: Pakete auf Bundesstraßen verstreut - Paketfahrer verschließt Heckklappe nicht richtig
Am Mittwochvormittag ging bei der Polizei die Meldung ein, dass mehrere Pakete auf der B 16 und auf der B 12 herumliegen würden, die offensichtlich von einem ...
Fremder Mann in Biessenhofener Wohnung - Wohnungsinhaberin (20) erkennt Täter und alarmiert Polizei
Einen Schrecken hat eine 20-Jährige am 12.12.2019 nachts gegen 03.15 Uhr bekommen, als sie Geräusche in der Wohnung hörte und nach dem Rechten sah. ...
Füssen: Auseinandersetzung zwischen Rad- und Autofahrer - Fahrradfahrer wird leicht verletzt
Am Dienstagmorgen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Rad- und Autofahrer. Der 30-jährige Radfahrer überquerte die ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LSD feat. Sia, Diplo, and Labrinth
No New Friends
 
Passenger
Anywhere
 
Vize feat. Laniia
Stars
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum