Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Hund (Symbolbild)
(Bildquelle: pixabay.com)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 17. Juli 2017

Appell an Hundehalter aus Bad Wörishofen

Hunde dürfen nicht in Wassertretanlagen baden

Der Kur- und Tourismusbetrieb Bad Wörishofen möchte alle Hundehalter darauf hinweisen, ihre Vierbeiner nicht in den Wassertretanlagen baden und auf den umliegenden Rasen- und Wiesenflächen laufen zu lassen.

Dies habe vor allem hygienische Gründe, heißt es in einer Pressemitteilung. Denn oft werde die Notdurft der Hunde einfach liegengelassen. Hundekot kann Krankheiten übertragen, wie zum Beispiel den Fuchsbandwurm. Eine Ansteckung für den Menschen wäre daher rund um die Kneippanlagen auf verschiedenen Wegen möglich. Auch auf landwirtschaftlich genutzten Flächen führt dies immer wieder zu Problemen. Zuwiderhandlungen sind eine Ordnungswidrigkeit, die mit einer Geldstrafe von bis 2.000 Euro geahndet wird. Für die Notdurft der Hunde sind Kotbeutel zu verwenden und anschließend in den städtischen Mülleimern oder über den eigenen Hausmüll zu entsorgen.


Tags:
badwörishofen hunde unterallgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Memmingen: Betrunkener schmeißt Bierflasche gegen Pkw - Handgemenge führt zu Verletzungen beider Männer
In den frühen Abendstunden des Mittwoch, 20.11.2019, stellte sich ein stark alkoholisierter 21-jähriger Mann auf die Maximilianstraße und hinderte Pkws ...
Zwei Topspiele am Wochenende für die Frauen der Indians - Spiel gegen den Tabellendritten Ingolstadt und Spitzenreiter Planegg
Ein richtungsweisendes Wochenende steht für die Eishockeyfrauen des ECDC Memmingen auf dem Programm. Am Samstag um 20 Uhr tritt der amtierende Meister beim ...
Brandursache in Oberkammlach geklärt - Technischer Defekt in der Autohalle wohl die Ursache
Am 12.11.2019 waren Feuerwehr und Polizei beim Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen eingesetzt. Die Brandursache konnte nun von der Kriminalpolizei ...
Neue Sicherheitswacht für Babenhausen - Polizei sucht interessierte Bewerber für Ehrenamt
Babenhausen soll eine Sicherheitswacht bekommen. Die Sicherheitswacht Babenhausen soll aus bis zu acht Personen aus Babenhausen und Umgebung bestehen, die Interesse an ...
Kreisausschuss Unterallgäu beschließt Bewerbung - Landkreis will "Gesundheitsregion plus" werden
Der Landkreis will die medizinische Versorgung und Prävention im Unterallgäu weiter verbessern: Der Kreisausschuss des Unterallgäuer Kreistags sprach sich ...
Einmietbetrüger aus Bad Wörishofen festgenommen - 39-Jähriger wird in Justizvollzugsanstalt gebracht
Am Montagnachmittag gelang es der Polizei Bad Wörishofen einen gesuchten Einmietbetrüger festzunehmen. Einem ortsansässigen Hotelier kam ein ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Kyd the Band x Elley Duhé
Easy
 
Zara Larsson
Ruin My Life
 
Taio Cruz feat. Kylie Minogue
Higher
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wolf gesichtet
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum