Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Panorama im Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Freitag, 28. Oktober 2016

3. Bad Wörishofer Gesundheitstage „Leben in Balance“

Auftakt am mit Wiesn-Pfarrer Rainer Maria Schießler
Aller guten Dinge sind Drei. Und so finden in diesem Jahr vom 28. bis 30. Oktober 2016 zum dritten Mal die Bad Wörishofer Gesundheitstage unter dem Motto „Leben in Balance“ statt. Wieder ist es gelungen, ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen für das das umfassende Gesundheitskonzept von Pfarrer Sebastian Kneipp den Rahmen bildet. Namhafte Referenten präsentieren in Vorträgen und vertiefenden Workshops Anleitungen und Wege, wie das Leben gelingen kann.
 
 
Referenten sind Pfarrer Rainer Maria Schießler, Kräuter-Pfarrer Benedikt Felsinger, Manuela Euringer, Dr. Magdalene Schimanowski, Josef Epp und Prof. Dr. Jürgen Kleditzsch. 
Veranstaltet werden die Gesundheitstage 2016 von der evangelischen Kirchengemeinde Bad Wörishofen zusammen mit der Katholischen Erwachsenen Bildung KEB Forum, mit Unterstützung durch den Kur- und Tourismusbetrieb. Sämtliche Veranstaltungen werden im evangelischen Gemeindezentrum und in der Erlöserkirche stattfinden. Schirmherrin ist die Bayerische Staatsministerin für Gesundheit und Pflege, Melanie Huml (MdL), eröffnet werden die Aktionstage in diesem Jahr stellvertretend von Ruth Nowak, der Amtschefin des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege in München, gemeinsam mit Bad Wörishofens Bürgermeister Paul Gruschka. 
Die Auftaktveranstaltung findet am Freitag, 28. Oktober, um 19.30 Uhr in der Erlöserkirche statt. 
 
Und gleich zu Beginn gibt es einen echten „Hit“: Rainer Maria Schießler, geboren 1960, ist katholischer Pfarrer. Schießler gilt durch unkonventionelle Seelsorge und teilweise medienwirksamen Aktionen als „einer der bekanntesten Kirchenmänner“ in Bayern und wird als „Münchens bekanntester Pfarrer“ bezeichnet. Seit 1993 ist er Pfarrer in St. Maximilian in München und übernahm im Jahr 2011 auch die Münchner Heilig-Geist Gemeinde am Viktualienmarkt. Er arbeitet jedes Jahr im Schottenhammel-Zelt des Münchner Oktoberfestes als Bedienung; das verdiente Geld spendete er für einen wohltätigen Zweck.
 
Seine eigene Talkshow „Pfarrer Schießler“ wird in unregelmäßigen Abständen beim Bayerischen Fernsehen produziert und ausgestrahlt. Er wird unter dem Motto „Mut zur Veränderung“ auch auf sein neuestes Buch „Himmel, Herrgott, Sakrament - Auftreten statt austreten“ eingehen. Der Eintritt ist frei, um Spenden für das Flüchtlingsprojekt des Comedian Christian Springer, das Schießler unterstützt, wird gebeten. (Hinweis: der Einlass zur Veranstaltung erfolgt nur mit kostenloser Einlasskarte!)
Das detaillierte Programm der Gesundheitstage 2016 kann man dem Programmflyer entnehmen, der kostenlos an den Gäste-Informationen im Kurhaus (Tel. 08247 9933-55 /-56) erhältlich ist und dort auch telefonisch angefordert werden kann.
 
Weitere Informationen zu den Gesundheitstagen gibt es dort ebenfalls sowie online unter www.bad-woerishofen.de  
Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen. Tickets sind an folgenden Stellen erhältlich: 
Kurhaus Bad Wörishofen Evang. Pfarramt
Hauptstr. 16, Tel. 08247 9933-57 Lindenweg 8, Tel.: 08247 96 2980
E-Mail: kartenvorverkauf@bad-woerishofen.de

Tags:
Gesundheit Leben Balance Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mann fährt ohne böse Absicht mit Waffen zur Polizei - Polizei rät sofort sich an sie zu wenden
Wenn Angehörige versterben, folgt im Anschluss oftmals ein Auf- und Ausräumen des Wohnobjekts durch die Erben. Dabei kommt es nicht selten vor, dass ...
Ab in die Allgäuer Berge zum Ski fahren - Traumhafte Wintersportbedingungen in den höheren Lagen
Auch wenn der Winter vielerorts zu wünschen übrig lässt: in den Bergen herrschen aktuell traumhafte Wintersportbedingungen! Die Verantwortlichen ...
BürgerBündnis Oberallgäu benötigt noch Unterschriften - Überparteiliche Bürgerbewegung braucht Unterstützung
Das neu gegründete BürgerBündnis Oberallgäu nimmt im März zum ersten Mal an der Wahl zum Kreistag teil. Um zur Wahl zugelassen zu werden, ...
134 Menschen wurden 2019 im Landkreis eingebürgert - Landrat Elmar Stegmann heißt neue Bundesbürger willkommen
Bereits zum achten Mal fand im Rokokosaal, der guten Stube des Landratsamtes, die offizielle Einbürgerungsfeier des Landkreises statt. Landrat Elmar Stegmann hat ...
Genuss-Skifahren an den Grüntenliften in vollem Gange - Sehr gute Pistenverhältnisse - Fast alle Lifte in Betrieb
Am Grünten laufen seit geraumer Zeit wieder die Lifte. Und das bei mittlerweile ausgezeichneten Verhältnissen. „Vom mittleren bis oberen Bereich ...
Masernfall in Kaufbeuren - Kinobesucher sollten Impfschutz überprüfen
Jeder, der am Samstag, 18. Januar, ab circa 22 Uhr im Kaufbeurer Corona Kinoplex war, sollte dringend seinen Masern-Impfschutz überprüfen. An diesem Abend war ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Falco
Der Kommissar
 
Sigrid
Mine Right Now
 
Sia
Chandelier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum