Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Mittwoch, 12. September 2018
Vollbrand bei Bad Grönenbach auf der A7
Autobahnsperrung aufgrund der Vielzahl an Rettungskräften

Am Dienstag befuhr gegen 14:45 Uhr ein 22-Jähriger Konstanzer zusammen mit seiner 27-jährigen Beifahrerin die Autobahn A 7 in Richtung Norden. Während der Fahrt bemerkte die Beifahrerin Brandgeruch und entdeckte in ihrem Fußraum eine Brandstelle.

Der Fahrzeugführer hielt daraufhin auf dem Pannenstreifen an. Kurz nachdem die Insassen den Pkw verließen, fing dieser Feuer und stand kurze Zeit später in Vollbrand. Sofort wurde ein Großaufgebot der Feuerwehren Bad Grönenbach, Dietmannsried und Überbach sowie Streifen der Autobahnpolizei Memmingen und der Verkehrspolizei Kempten zum Brandort gerufen.

Bei Eintreffen der ersten Fahrzeuge konnte der Pkw in Vollbrand stehend festgestellt werden. Das Feuer hatte zu diesem Zeitpunkt bereits auf den angrenzenden Grünstreifen und die dortigen Büsche übergegriffen. Sofort wurde durch die Feuerwehren die Brandausbreitung verhindert. Der Pkw wurde mittels Löschschaum abgelöscht.

Aufgrund der Vielzahl an Rettungskräften wurde die Autobahn für ca. 1 ½ Stunden voll gesperrt. Nach Reinigung des linken Fahrstreifens konnte der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet werden. Nach der Komplettreinigung der Fahrbahn konnte die Fahrbahn nach einer weiteren Stunde wieder freigegeben werden. Der Schaden wird insgesamt auf ca. 6.000 Euro geschätzt. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten)


Tags:
Feuer Brand Autobahn Feuerwehr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Feuerwehr Sonthofen und Rieden sichern Schulweg - Erneut werden Dächer von Schnee befreit
Die Feuerwehr Sonthofen hatte am Heute Vormittag einen Einsatz bei dem es um die Schulsicherheit ging. Heute Vormittag um 11:07 Uhr hatte die Feuerwehr Sonthofen ...
EV Lindau Islanders gegen den EV Landshut - Auswärts wartet der „große EVL“ und Zuhause gegen die Selber Wölfe
Nach dem Auftakt der Meisterrunde mit einem Sieg gegen Weiden und einer Niederlage im Penaltyschießen in Selb, geht es schon am kommenden Freitag mit einem ...
Rauchmelder in Dietmannsried meldet Brand - Kochende Eier führen zum Feuerwehreinsatz
Gestern Nachmittag war die Feuerwehr aufgrund eines ausgelösten Rauchmelders im Einsatz. Ein 79 Jahre alter Rentner kochte Eier auf seinem Herd in der ...
Zweifacher Feuerwehreinsatz in Sonthofen - Dächer müssen erneut von Schneemassen befreit werden
Die Feuerwehr Sonthofen hatte gestern jeweils zwei Einsätze wegen des Schneefalls zu melden. Bei dem ersten Einsatz handelte es sich um eine Räumung ...
Schneelast: Kindergarten im Allgäuer Isny evakuiert - Risse im Mauerwerk durch Erzieherinnen gemeldet
Der Kindergarten und die Krippe "St. Maria" in der Mechenseer Straße in Isny im Allgäu mussten heute Vormittag gegen 11.00 Uhr aufgrund der ...
Umweltgefährdendes Öl tritt bei Isny im Allgäu aus - Mehrere ölverschmierte Wasservögel zu Tierarzt gebracht
Eine große Menge umweltgefährdendes Öl ist am heutigen Montagmorgen zuerst in die Ach und anschließend in den Sauweiher bei Isny im ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Left Boy
Kid
 
Rag´n´Bone Man
Human
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eingeschneit in Balderschwang
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vancouver
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Fernpaß/Tirol
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum