Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦

Hoher Schaden bei Bauernhofbrand
12.08.2011 - 12:37
250.000 Euro Schaden sind heute Morgen bei einem Brand im Unterallgäuer Bad Grönenbach entstanden.
Gegen drei Uhr heute Morgen hatte ein Traktor aus bislang unbekannter Ursache zu brennen begonnen. Als die Feuerwehr am Objekt eintraf, hatten die Flammen bereits auf eine hölzerne Maschinenhalle übergegriffen. Ein weiterer Traktor, ein Güllefass und weitere Gegenstände wurden vollständig zerstört.

Der Landwirt hatte vergebens versucht die Flammen mit einem Feuerlöscher zu ersticken. Er kam mit einer leichten Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Memmingen ermittelt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum