Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Hannelore Hoger
(Bildquelle: ©Carmen Lechtenbrink)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Dienstag, 4. April 2017

Das Allgäuer Literaturfestival geht in die zweite Runde

Hannelore Hoger liest "Ohne Liebe trauern die Sterne"

Erleben Sie am Mittwoch, 24. Mai um 19.30 Uhr im Postsaal in Bad Grönenbach Hannelore Hoger, die aus ihrer Autobiografie liest.

Sie ist eine der beliebtesten deutschen Schauspielerinnen. Die Rolle der Kommissarin Bella Block machte sie populär. Hoger gilt als kantige Persönlichkeit, die nur wenige an sich heranlässt. Jetzt aber erzählt sie zum ersten Mal ausführlich aus ihrem Leben: von ihrer Kindheit und Jugend in Hamburg; den Anfängen als Schauspielerin; von Regisseuren wie Peter Zadek, Edgar Reitz und Alexander Kluge; von Kollegen wie Ulrich Wildgruber, Götz George, Harald Juhnke; von ihrer Tochter Nina.

Hannelore Hoger schreibt auch über Vorlieben und Obsessionen - offen wie nie. Sie gibt preis, was sie liest und welche Musik sie am liebsten hört, warum Hunde für sie wichtig sind, was ihr das Reisen bedeutet und dass sie eine heimliche Leidenschaft pflegt: die Malerei. Eine faszinierende Frau, ein außergewöhnliches Buch.

Eintrittskarten zu 12 € erhalten Sie bei der Gästeinformation Bad Grönenbach, Marktplatz 5, Tel. 08334/605 31 oder an der Abendkasse ab 19 Uhr. (PM)

 

 

 

 

 

 


Tags:
literaturfestival hoger lesung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kaufbeuren darf sich jetzt Hochschulstadt nennen - Innenminister Joachim Herrmann überreicht Schild bei Besuch
Der bayerische Innenminister, Joachim Herrmann, reiste für den Umzug der Feuerwehr in deren neue Wache am vergangenen Samstag nach Kaufbeuren. Der Innenminister und ...
Landarztquote gegen Mangel an Medizinern - "Ein guter Arzt muss nicht zwingend 1,0 Abitur haben"
Bayerns Gesundheitsministerin Melanie Huml hat am Mittwoch im Landtag für die geplante Landarztquote geworben. Die Ministerin betonte anlässlich der ...
Erfolgreiche Überschreitung - Rückblick auf das 2. Literaturfest Kleinwalsertal
Das Literaturfest Kleinwalsertal überzeugte zum zweiten Mal durch hochkarätige Protagonisten, spannende Formate und die mit Bedacht gewählten ...
Literaturfest im Kleinwalsertal - "Überschreiten" vom 11. bis 13. Oktober
Zum zweiten Mal findet das Literaturfest im Kleinwalsertal von 11. bis 13. Oktober 2019 statt. „ÜBERSCHREITEN“ von Grenzen zwischen Wirklichkeit und ...
Neuer Bachelorstudiengang an der Hochschule Kempten - Gesundheits- und Pflegeinformatik ab sofort im Angebot
Mit dem neuen Bachelorstudiengang „Gesundheits- und Pflegeinformatik“ erweitert die Hochschule Kempten ihr praxisorientiertes Studienangebot im Bereich ...
69. Nobelpreisträgertagung in Lindau eröffnet - Wissenschaftler aus 89 Ländern treffen auf 39 Nobelpreisträger
Der wissenschaftliche Nachwuchs stand im Fokus der feierlichen Eröffnung der 69. Lindauer Nobelpreisträgertagung an diesem Sonntag in der Inselhalle Lindau. ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Julian le Play
Millionär
 
Alma
Chasing Highs
 
Train
Drive By
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum