Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
 
Radwanderung in und um Bad Grönenbach
(Bildquelle: Louis Zuchtriegel)
 
Unterallgäu - Bad Grönenbach
Freitag, 3. Juli 2020

Augustaktionen in und um Bad Grönenbach

Auch im kommenden Monat August bietet Bad Grönenbach sowohl Einheimischen, als auch Gästen zahlreiche Aktionen an. Darunter sind geführte (Rad-) Wanderungen, Führungen durch das historische Bad Grönenbach, Gesundheitswanderungen und eine neue Yogastelle im Kurpark.

Geführte (Rad-) Wanderungen in und um Bad Grönenbach

Bewegung an der frischen Luft ist nicht nur gut für unseren Körper, sondern hilft auch dabei den Kopf frei zu bekommen. Bei den geführten (Rad-) Wanderungen der Kur- und Gästeinformation Bad Grönenbach erleben Sie abwechslungsreiche Touren in kleinen Gruppen mit erfahrenen (Rad-) Wanderführer/innen.

Geführten Radtouren finden dienstags um 13:30 Uhr statt. Treffpunkt ist der Marktplatz in Bad Grönenbach. Je nach Gruppengröße teilt unser Radelteam die Gruppe auf und fährt unterschiedliche Touren.

Geführte Wanderungen werden jeden Mittwoch und jeden Samstag um 13:30 Uhr angeboten. Der Treffpunkt ist ebenfalls der Marktplatz. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte unserer Internetseite.

Corona-Hinweis: Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine Teilnahme kann nur unter vorheriger Anmeldung in der Kur- und Gästeinformation unter 0 83 34 / 6 05 31 und unter Angabe von Kontaktdaten erfolgen. Bitte bringen Sie auch einen Mund- und Nasenschutz mit, da für manche Touren der ÖPNV genutzt oder eingekehrt wird.

 

Historisches Bad Grönenbach per App entdecken

Die aktuelle Krisensituation hat uns gezeigt, dass das öffentliche Leben ganz schnell auf den Kopf gestellt werden kann. Geführte Stadtrundgänge durften nicht mehr angeboten werden und Besucher konnten das Kneippheilbad Bad Grönenbach nur auf eigene Faust erkunden.

Das ändert sich ab sofort. Mit der App „Actionbound“ kann man neben dem gegenwärtigen Bad Grönenbach auch eine Reise in längst vergangene Zeiten machen kann. Der Heimat- und Verschönerungsverein Bad Grönenbach hatte die Idee den Einheimischen und Gästen auch das historische Bad Grönenbach näher zu bringen. Die App ermöglicht eine digitale, historische Schnitzeljagd durch Bad Grönenbach. Erleben Sie das idyllisch gelegene Kneippheilbad auf eine ganz andere Art und Weise und erfahren Sie viele interessante Fakten zum Ort.

Wie die App funktioniert? Im App-Store nach „Actionbound“ suchen, herunterladen, QR-Code scannen und schon geht´s los.

 

Gesundheitswanderungen mit Gaby

Am Donnerstag, 6. August, und Donnerstag, 20. August, um 17:00 Uhr bietet die Kur- und Gästeinformation zusammen mit Gaby Baumeister - Kneippverein Bad Grönenbach - eine Gesundheitswanderung an. Treffpunkt ist der Kurpark. Gesundheitswandern bedeutet behutsam die Ausdauer zu trainieren und einzelne Muskelpartien mit speziellen Übungen zu kräftigen. Es ist insbesondere für Bewegungswiedereinsteiger geeignet, da es nicht darum geht, Höchstleistungen zu erzielen, sondern darum, wieder fit zu werden und zu bleiben. Die Wanderung ist kostenlos und dauert ca. eine Stunde. Eine telefonische Anmeldung unter 0 83 34 / 6 05 31 ist erforderlich, da die maximale Teilnehmerzahl 15 Personen beträgt. Bitte denken Sie auch daran, Ihren Nasen-Mund-Schutz mitzubringen.

 

Glücksmomente-Runde (Weite fühlen): Neue Yogastelle im Bad Grönenbacher Kurpark

Im Rahmen der Erlebnisraumgestaltung „Glückswege" des Unterallgäus und eingebunden in die „Wandertrilogie Allgäu“, sind die ersten beiden Stationen des neuen Wanderweges entstanden. Neben einer Sitzgruppe am Kornhofer Bänkle, einer der schönsten Aussichtspunkte mit Blicke auf das Bergpanorama, entstand im Kurpark Bad Grönenbach - als Oase der Stille - ein Yoga-Platz.
Als Kneippheilbad, darf hier der Bezug zu Sebastian Kneipp natürlich nicht fehlen. Die ganzheitliche Kneipp´sche Lehre baut sich auf den fünf Säulen Wasser, Pflanzen, Bewegung, Ernährung und Balance auf. Letztere, auch Prinzip der Lebensordnung genannt, verbindet in Kombination mit den anderen Säulen den Weg zur Gesundheit und Freude.
Um seinen Körper auch innerlich wieder in Balance zu bringen, eignen sich die Atem- und Körperübungen aus dem Yoga. Der Bad Grönenbacher Kurpark, als Ort der Stille und Freude, ist daher der ideale Ort für die sieben neuen Yoga-Stelen.
Die Säulen, gestaltet von Silke Weiß aus Bad Wörishofen, bilden die sieben Chakren des Menschen ab. Chakren sind Energiezentren, die sich entlang der Wirbelsäule – vom Steißbein bis zum Kopf – anordnen und an denen unzählige Nervenbahnen zusammenlaufen. Mit bestimmten Atemübungen sollen die einzelnen Chakren aktiviert werden um die innere und äußere Welt in Einklang zu bringen.
Die Stationen der Glücksmomente-Runde werden bis Ende des Jahres fertiggestellt, sodass der Weg im Jahr 2021 offiziell eröffnet werden kann.

Mehr Informationen gibt es hier


Tags:
August Sommer Veranstaltungen Sport


© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aerosmith
Cryin
 
Tina Naderer
gecrasht
 
Zara Larsson
Don´t Worry Bout Me (Rudimental Remix)
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall auf der B31
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Unfall B12
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum