Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Schwerer Verkehrsunfall auf der A96
(Bildquelle: Pöppel/new-facts.eu)
 
Unterallgäu - A96
Dienstag, 10. Januar 2017

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A96

Fußgängerin läuft auf die Autobahn - Autofahrer verstirbt

Gegen 08.45 Uhr ereignete sich heute ein schwerer Verkehrsunfall auf der A96 in Fahrtrichtung München, in dessen Folge eine Fußgängerin schwer verletzt und ein Pkw-Fahrer getötet wurde.

Vom Parkplatz Wertachtal-Süd, der zwischen den Anschlussstellen Bad Wörishofen und Buchloe-West liegt, betrat aus bisher ungeklärten Gründen eine Frau die Autobahn. Dort wurde sie durch einen heranfahrenden Lkw erfasst und lebensbedrohlich verletzt. Ein nachfolgender Pkw fuhr auf den Lkw auf. Dessen 53-jährige Fahrer musste durch die eingesetzte Feuerwehr befreit werden. Er erlag kurze Zeit später seinen schweren Verletzungen. Der 50-jährige Lkw-Fahrer erlitt einen Schock und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Neben den Feuerwehren aus Buchloe und Türkheim, sowie zwei Rettungshubschraubern waren auch ein Kriseninterventionsteam und die Autobahnmeisterei im Einsatz. Zur Bergung und Unfallaufnahme ist die Richtungsfahrbahn noch ab der Anschlussstelle Bad Wörishofen in Richtung München gesperrt. Die Dauer der Sperrung ist aktuell nicht abzusehen. Der Verkehr wird an der Anschlussstelle Bad Wörishofen abgeleitet; empfohlene Umleitung ist die beschilderte U35. Es kommt zu Behinderungen.
(PP Schwaben Süd/West, 13.00 Uhr, fis)

 

 

AllgäuHIT-Bildergalerie
Verkehrsunfall auf der A96
 
       


Tags:
Unfall Verkehr Vollbremsung Tödlich



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Frontalzusammenstoß in Pfaffenhausen - Sachschaden in Höhe von 12.000 Euro
Am späten Dienstagvormittag befuhr eine 60-jährige Pkw-Lenkerin die Dorfstraße in südlicher Richtung. In einer scharfen Rechtskurve kam es zu einem ...
Ausbau der Bahn im Illertal - Elektrifizierungen, neue Halten und weitere Streckenausbauten
Reichhart betonte, wie wichtig ihm die Verbesserungen beim ÖPNV nicht nur in den Metropolregionen wie München oder Nürnberg, sondern auch in kleineren ...
Allgäuer Polizisten in Berlin eingesetzt - Polizeibeamte unterstützen bei der Libyenkonferenz
Anlässlich der Libyen-Konferenz waren drei Streifenteams der Allgäuer Polizei in der Bundeshauptstadt eingesetzt. Weil sich in Berlin an diesem Wochenende ...
Eisplatte fällt von Lkw, eine Person verletzt - In 2020 bereits 13 solcher Unfälle zu verzeichnen
Montagfrüh kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 308, nachdem sich eine Eisplatte von einem Lkw löste und auf die Windschutzscheibe eines hinterherfahrenden ...
Mehrtägige Verkehrskontrolle bei Oberstaufen - Einige Verstöße wegen Alkohol oder Drogen am Steuer
Bei einer Kontrolle am vergangenen Wochenende bei Oberstaufen wurden einige Verstöße festgestellt. Unter anderem wurde drei Personen die Weiterfahrt ...
Zwei Geisterradler fahren Fußgängerin an und flüchten - Memminger Polizei bittet um Hinweise
Bereits am vergangenen Freitag, 17.01.2020, lief eine Fußgängerin in der Neuen Welt in Richtung Amendingen. Auf Höhe der Firma Pfeifer Beschläge kam ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dan + Shay & Justin Bieber
10,000 Hours
 
Patrice
Another One
 
Max Giesinger
Legenden
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum