Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Christopher Kraemer (rotes Trikot) bei einem spektakulären Ausheber.
(Bildquelle: AllgäuHIT/Andreas Jürgens)
 
Ostallgäu - Westendorf
Dienstag, 29. August 2017
Ein Bericht von Stefan Günter

Der Countdown für Westendorf läuft

Für Ostallgäuer Ringerteam startet am Samstag die neue Saison in der DRB-Bundesliga

Das Ringerdorf Westendorf, nicht weit weg von Kaufbeuren, ist bereit: Am Samstag (2.9.) starten die Athleten mit einem Heimkampf in die neue Saison der DRB Bundesliga. Auftaktgegner ist der RV Lübtheen. Die Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern haben nicht nur eine weite Reise vor sich – einfach 750 Kilometer -, sondern werden sie bei ihrer Premiere in der Sparkassenarena im Bürgerhaus Alpenblick nichts dem Zufall überlassen. Allein drei amtierende deutsche Juniorenmeister aus dem Jahr 2017 stehen im Kader der Lübtheener.

Bereits um 18:45 Uhr steht für alle Fans und Gönner das öffentliche Wiegen auf dem Programm. Hier können alle Zuschauer hautnah über eine Videoleinwand das exakte Gewicht jedes Sportlers ablesen. Um 19:20 Uhr folgt der Einmarsch beider Mannschaften. Um 19:30 Uhr ist Anpfiff für den ersten Saisonkampf. Noch am Donnerstagabend (31.8.) gibt es zwischen 19:00 Uhr und 20:00 Uhr die Möglichkeit, sich die letzten Sitzplatz-Dauerkarten für die Saison zu schnappen. Es gibt nur noch ganz wenige Tickets.

Was ist Ringen:

Ringen ist eine der ältesten Sportarten der Welt. Gerungen wird in zwei Stilarten: Griechisch-römischer Stil und Freistil. Im freien Stil gilt der gesamte Körper, vom Kopf bis Fuß, als Angriffsfläche. Im Greco, wie es auch kurz genannt wird, dürfen die Ringer nur oberhalb der Gürtellinie angreifen. Fasstechniken an Beinen sind untersagt.

Die DRB Bundesliga:

Insgesamt gehen 21 Vereine, aufgeteilt in drei Staffeln, in die Saison 2017/2018. Darunter sind nur vier bayerische Teams, die allesamt in der Südost-Staffel aufeinandertreffen. Die ersten Fünf jeder Gruppe (Südost, Südwest und West) und der beste Sechstplatzierte von allen drei Gruppen qualifizieren sich für die K.O. bzw. Play-Off-Runde. Beginn ist am 2. Dezember.

Der Kader des TSV Westendorf:

57/61 kg: Markus Stechele, Niklas Stechele, Fatos Durmishi
61/66 kg: Christopher Kraemer
66/71 kg: Mehmed Feraim, Philipp Reiner
71/75 kg: Maximilian Goßner, Tizian Reggel, Zakarias Tallroth, Philipp Reiner
75 kg:      Simon Einsle, Tizian Reggel, Philipp Heiß
80 kg:      Luis Esteban Quintana
80/86 kg: Michael Heiß, Felix Jürgens
86 kg:      Frederik Wunderlich, Philipp Geisenberger
98/130 kg: Christian Stühle, Daniel Gastl, Patrick Riedler

Die Heimkämpfe des TSV Westendorf in der DRB-Bundesliga/Staffel Südost:

02.09.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen RV Lübtheen
16.09.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen FC Erzgebirge Aue
03.10.2017 15:00 Uhr TSV Westendorf gegen SV Johannis Nürnberg
07.10.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen WKG Pausa/Plauen
28.10.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen SV Wacker Burghausen
04.11.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen SV Siegfried Hallbergmoos
02.12.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen evt. Achtelfinale
09.12.2017 19:30 Uhr TSV Westendorf gegen evt. Achtelfinale


Tags:
Ringen DRB Bundesliga Westendorf Allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
18-Jähriger greift Füssener Polizisten an - Jugendlicher war stark betrunken
Eine Streife der Polizeiinspektion Füssen wurde am Donnerstagabend zu einem Einsatz in der Hilteboldstraße gerufen, da dort eine Person randalierte. Dort ...
Immenstadt bekommt einen Waldkindergarten - Der Betrieb soll 2020 mit 14 Kindern beginnen
Die Bewerbungszeit war kurz und dennoch haben sich insgesamt 14 Eltern dazu entschlossen, ihre Kinder künftig in einen Waldkindergarten zu bringen. Im September des ...
CSU-Fraktion will Behandlungskosten bezuschussen - Paare mit Kinderwunsch sollen Unterstützung erhalten
Nach dem Willen der CSU sollen Paare mit unerfülltem Kinderwunsch in Bayern finanzielle Unterstützung für Kinderwunschbehandlungen bekommen. Dazu ...
Schwertransporter bei voller Fahrt von A7 abgekommen - Technischer Defekt an einem der drei Tieflader
In den frühen Morgenstunden ereignete sich ein Unfall mit einem Schwertransport auf der Autobahn A7, zwischen den Anschlussstellen Woringen und ...
Vater und Tochter bei unerlaubter Fahrstunde gestoppt - Memminger Polizei fällt langsames Fahren auf
In den Nachmittagsstunden des Sonntag, 06.10.2019 fiel einer Streifenbesatzung in der Shelterschleife am Flughafen in Memmingerberg ein langsam fahrender Pkw auf. ...
Jugendgruppe in Kempten brechen Fahrradschloss auf - Fahrräder wurden sichergestellt
Am Sonntag gegen 16:45 Uhr wurde der Polizei Kempten eine verdächtige Jugendgruppe im Bereich Gottesackerweg vor der Friedhofkapelle in Kempten gemeldet. Diese ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Walking On Cars
Speeding Cars
 
Laleh
Some Die Young
 
Tim Bendzko
Hoch
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B308 bei Oberstaufen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Unfall auf B308
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
50 Jahre DJK Seifriedsberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum