Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Symbolbild Reh
(Bildquelle: AllgäuHIT/Pixabay)
 
Ostallgäu
Montag, 19. Juni 2017

Vier Unfälle mit Rehen im Ostallgäu

Drei tote und ein verletztes Tier sind die Bilanz

Reh überfahren

WESTENDORF. Am Montagmorgen gegen 4 Uhr lief einem 49jährigen Kaufbeurer auf der Fahrt von Westendorf nach Oberostendorf ein Reh in den Pkw. Das Reh wurde dabei getötet. Am Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 1000 Euro.
(PI Buchloe)


Reh erschossen

BUCHLOE. Nachdem in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine 48jährige Unterallgäuerin mit ihrem Auto ein Reh angefahren hatte, musste dieses auf der Strecke von Buchloe Richtung Holzhausen von einer Polizeistreife getötet werden. Am Pkw selbst war kein Schaden ersichtlich.
(PI Buchloe)


Reh lief ins Auto

BUCHLOE. Auf der Strecke von Buchloe in Richtung Honsolgen lief am späten Samstagabend einer
28-jährigen Unterallgäuerin ein Reh ins Auto. Dabei wurde das Reh getötet und am Auto entstand Sachschaden in Höhe von 500 Euro.
(PI Buchloe)


Angefahrenes Reh flüchtet

KLEINKITZIGHOFEN. Zwischen Buchloe und Kleinkitzighofen fuhr ein 51-jähriger Ostallgäuer mit seinem Auto am späten Freitagabend ein Reh an. Dieses flüchtet in eine angrenzende Wiese. Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von 2.000 Euro.
(PI Buchloe)

 

 

 

 


Tags:
reh unfälle sachschaden allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fahranfänger in Wiedergeltingen verursacht Unfall - Junger Mann missachtete Vorfahrtsregel an einer Kreuzung
Eine Vorfahrtsmissachtung führte am Sonntagnachmittag zu einem Verkehrsunfall und einem Sachschaden von rund 6.000 Euro. Verletzt wurde glücklicherweise ...
Ravensburg: Wohnungsbrand durch Föhn - Brandverursacherin versuchte Matratze mit Föhn zu trocknen
Beim Trocknen einer Matratze geriet am Samstagnachmittag eine Wohnung in der Uferstraße in Ravensburg komplett in Brand. Bei dem Feuer wurden zwei Personen leicht ...
Verwirrte Frau überfährt rote Ampel in Marktoberdorf - Frontaler Zusammenstoß mit weiterem Verkehrsteilnehmer
Am Samstag, 25.01.2020, fuhr eine 72-jährige Ostallgäuerin mit ihrem Pkw von der Meichelbeckstraße kommend in die Rauhkreuzung ein und fuhr frontal in ...
Betrunkener Autofahrer kommt von der Straße ab - Fahrzeug bei Dietmannsried in Grünfläche gelandet
 Am Sonntag frühmorgens ereignete sich auf der Staatsstraße 2377 ein Verkehrsunfall, bei dem ein 35-jähriger Oberallgäuer alleinbeteiligt von ...
Schwerverletzter Rollerfahrer nach Unfall bei Weiler - Unachtsame Autofahrerin übersieht 54-jährigen auf seinem Roller
Ca. 2.000 Euro Sachschaden und ein Schwerverletzter sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Samstagmorgen in Weiler ereignete. Eine Autofahrerin übersah ...
Verdacht des Handeltreibens mit Drogen - Mann dreht sich neben Polizeikontrolle einen Joint
Am Freitagabend führte eine Streife der Polizei eine Personenkontrolle im Stadtgebiet durch. Währenddessen fiel den Beamten eindeutiger Marihuanageruch auf, ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Green Day
Back in the USA
 
Tina Naderer
gecrasht
 
The FAIM
Summer Is a Curse
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum