Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
⇨ Der AllgäuHIT-Ticker zum Coronavirus - Meldungen aus dem Allgäu und der Welt ⇦
Symbolbild
(Bildquelle: AllgäuHIT | Christian Veit)
 
Ostallgäu
Donnerstag, 31. Dezember 2020

Viele Corona-Verstöße im gesamten Ostallgäu

SCHWANGAU. In der Nacht vom 30.12.2020 auf den 31.12.2020 wurde ein 26-jähriger Urlauber aus Nordrhein-Westfalen durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen einer Kontrolle unterzogen. Der 26-Jährige nächtigte auf einem Parkplatz am Tegelberg in einem Camper. Den Urlauber erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz, da er sich ohne triftigen Grund nicht an die nächtliche Ausgangssperre von 21:00 bis 05:00 Uhr) gehalten hatte und sich zu touristischen Zwecken außerhalb seiner Wohnung aufhielt
(PI Füssen)

KAUFBEUREN. Am späten Mittwochnachmittag wurden durch die Polizei Kaufbeuren mit Unterstützung durch Kräfte der Bereitschaftspolizei Schwerpunktkontrollen hinsichtlich der Einhaltung der Vorschriften nach dem Infektionsschutzgesetz durchgeführt. Die Kontrollen dauerten bis in den späten Abend hinein an. Das Hauptaugenmerk lag dabei auf dem Tragen des Mund-Nasenschutzes, sowie der Ausgangssperre ab 21:00 Uhr. Insgesamt mussten 14 Personen beanstandet werden, die deutlich nach 21:00 Uhr ohne triftigen Grund noch unterwegs waren oder auf Supermarktparkplätzen und Einrichtungen/Haltestellen des öffentlichen Personennahverkehrs keinen Mund-/Nasenschutz trugen. Ein jüngerer Mann verstieß zudem gegen das Verbot zum Konsum von Alkohol in der Öffentlichkeit.
(PI Kaufbeuren)

MARKTOBERDORF. Am Mittwochabend wurde die Polizeiinspektion Marktoberdorf durch Kräfte der Bereitschaftspolizei unterstützt und vermehrt Kontrollen hinsichtlich der Einhaltung der Vorschriften des Infektionsschutzgesetzes vorgenommen. Dabei konnten mehrere Verstöße sowohl gegen die Ausgangssperre als auch gegen die Ausgangsbeschränkung festgestellt werden. Alle angetroffenen Personen erwartet nun eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz und sie müssen jeweils mit einer empfindlichen Geldbuße rechnen.
(PI Marktoberdorf)


Tags:
Verstöße Corona Polizei Allgäu


© 2021 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Lindauer Str. 6 • 87439 Kempten (Allgäu) - Tel: 0831-20 69 74-0
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Polarkreis 18
The Colour Of Snow
 
Julian le Play
Team
 
Marshmello & Bastille
Happier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Neuer Holzpenis am Grünten
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Geldautomat in Sulzberg gesprengt
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
LKW fährt sich bei Sonthofen fest
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum