Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 
Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Unterthingau
Sonntag, 24. Juli 2016

Unterthingau: Verkehrsunfall aufgrund von Sekundenschlaf

Nach links von der Fahrbahn abgekommen - Pkw völlig zerstört

Am späten Samstagabend war ein 19jähriger Ostallgäuer alleine in seinem Pkw auf der B12 in Fahrtrichtung Kempten unterwegs. Aufgrund Übermüdung schlief dieser am Steuer ein, geriet in die Fahrspur des Gegenverkehrs, wo sich zu diesem Zeitpunkt niemand befand, und kam dann nach links von der Fahrbahn ab. Dabei durchbrach der Pkw den Wildschutzzaun und verfehlte einen Brückenpfeiler nur knapp.

Im angrenzenden Feld überschlug sich der Pkw mehrfach bis dieser zum Erliegen kam. Dem total zerstörten Pkw entstieg der Fahrer glücklicherweise nur leicht verletzt. Nachdem dieser sein Handy nicht mehr auffinden konnte, versuchte er einen Pkw auf der B12 zum Anhalten zu bewegen. Der vorbeifahrende Pkw-Lenker, schätzte die Situation offensichtlich falsch ein und meldete der Polizei telefonisch einen Fußgänger auf der B12. Während sich eine Polizeistreife auf den Weg zur B12 machte, lief der Unfallfahrer zwischenzeitlich zu Fuß nach Unterthingau. Am Ortsrand angekommen wurde ihm eine Haustüre geöffnet und erneut die Polizei verständigt. Der Totalschaden am Pkw wird mit ca. 5.000 Euro beziffert. Der junge Mann muss sich nun dem Strafverfahren der Gefährdung im Straßenverkehr stellen, welches Einfluss auf seine Fahrerlaubnis nehmen wird. (PI Marktoberdorf) 


Tags:
Verkehrsunfall Sekundenschlaf Übermüdung Gefahr



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall in Kempten mit zwei Verletzten - Sachschaden in Höhe von 22.000 Euro
Am Mittwoch gegen 19:52 Uhr stießen im Kreuzungsbereich Adenauerring - Rottachstraße ein Pkw Audi Q2 und ein Pkw VW Bora zusammen. Die beiden Fahrer ...
DSV Safety Days kommen nach Oberstdorf - Kostenloses Angebot für alle am 29. Februar
Ihr fühlt Euch sicher auf Euren Ski, möchtet aber wissen, ob Euer Gefühl stimmt? Ihr möchtet einmal einen Geschwindigkeitstest ...
Eisplatte fällt von Lkw, eine Person verletzt - In 2020 bereits 13 solcher Unfälle zu verzeichnen
Montagfrüh kam es zu einem Verkehrsunfall auf der B 308, nachdem sich eine Eisplatte von einem Lkw löste und auf die Windschutzscheibe eines hinterherfahrenden ...
„Störungsmelder KF“: App umfassend erweitert - Angebot bietet neue Möglichkeiten im öffentlichen Raum
Bisher konnten mittels App einfach und unkompliziert defekte Straßenbeleuchtungen an die Stadt Kaufbeuren gemeldet werden. Nachdem sich dieser Service etabliert ...
Unfallflucht vor Immenstädter Kindergarten - 82-jährige verursacht Schaden und fährt davon
Vor einem Kindergarten in Immenstadt wurde das Auto eines Vaters angefahren, als er gerade dabei war sein Kind abzuholen. Die Unfallverursacherin (82) war nach dem ...
Verwirrter Mann verursacht Unfall bei Altusried - Stark unterkühlter Mann von Polizisten in Auto gefunden
Am Morgen wurde von einem Anwohner in Hettisried ein beschädigtes Auto in einer Parkbucht gemeldet. Der Fahrer darin war stark unterkühlt und gab ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rihanna
Love On The Brain
 
Halsey
Graveyard
 
Stefanie Heinzmann
Mother´s Heart
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum