Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Betonmischer umgekippt – Fahrer leicht verletzt
13.05.2013 - 16:41
Ein Betonmischer kam heute Vormittag auf der Kreisstraße OAL 10 von der Fahrbahn ab und kippte um. Der Fahrer wurde leicht verletzt.
Gegen 09.45 Uhr befuhr der 29-jährige Kraftfahrer mit einem Betonmischer von Kraftisried kommend die OAL 10 in Richtung Unterthingau. Aus noch ungeklärter Ursache kam der Ostallgäuer von der Fahrbahn ab, gelangte mit dem schweren vollbeladenen Fahrzeug ins weiche Fahrbahnbankett und kippte dort in der Folge auf die rechte Fahrzeugseite. Dadurch wurde der Fahrer, der sich selbst aus dem Führerhaus befreien konnte, leicht verletzt. Er musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Gesamtschachschaden von etwa 60.000 Euro.

Da aus dem Fahrzeug Betriebflüssigkeiten ausliefen, wurde zur Abbindung die Unterthingauer Feuerwehr alarmiert. Daneben war die Straßenmeisterei zur Absicherung der Unfallstelle und Verkehrsleitung vor Ort.

Das verunfallte Fahrzeug wurde von einem Abschleppunternehmen geborgen. Bis zur Beendigung der Unfallaufnahme und der Bergung des Fahrzeuges war die Kreisstraße bis etwa 14.40 Uhr nur einseitig befahrbar und kurzzeitig auch komplett gesperrt.

Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum