Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
 
 

Lkw bleibt in Feld stecken
01.06.2013 - 12:04
Ein ungarischer Sattelzug sorgte am Freitagabend auf der B16 bei Stötten für einen längeren Einsatz von Polizei, Abschleppdienst und Straßenmeisterei.
Der 20 Jährige Fahrer war auf Höhe Steinbach, vermutlich aus Unachtsamkeit, auf das Bankette und so auf das angrenzende Feld geraten. Dort wurde ihm die nasse Wiese zum Verhängnis. Er sank ein und ein Weiterkommen war nicht mehr möglich. Nur durch den Einsatz von schwerem Gerät konnte er aus dem Nass gezogen werden. Das Feld wurde entsprechend beschädigt. Anschließend war eine Fahrbahnreinigung erforderlich. Der Einsatz in strömendem Regen dauerte etwa 3 Stunden.
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum