Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Landratsamt Ostallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Seeg
Mittwoch, 1. Oktober 2014

Kreuzkräuter breiten sich im Allgäu weiter aus

Wasserkreuzkraut entwickelt sich zum Problem

Eine seltene Pflanze entwickelt sich langsam zu einem echten Problem für die Allgäuer Landwirte. Seit einigen Jahren nimmt das Wachstum des sogenannten Wasserkreuzkrautes immer weiterzu. Es wächst vorwiegend auf Feuchtwiesen. Welche Gefahren von dieser Pflanze ausgehen, ist zwar noch nicht genauestens erforscht, dennoch ist es höchste Zeit, etwas dagegen zu unternehmen, sagt Seeg`s Bürgermeister Markus Berktold.

Die Resonanzen und Erfahrungen der Landwirte sind unterschiedlich, sagt Berktold, so auch der Wunsch nach der Bekämpfung des Krautes. Wichtig sei es hier nun, sachliche und objektive Informationen zu bieten. Das Gefährliche an den Kreuzkräutern sind die in der Pflanze in hoher Konzentration enthaltenen Schadstoffe.

Warum sich nun neben eingeführten Pflanzen auch heimische Kreuzkrautarten plötzlich so stark ausbreiten, ist ebenfalls noch nicht erforscht. Zunehmende Wetterextreme infolge des Klimawandels könnten eine Ursache sein, sagen Wissenschaflter. Mit einer Sonder-Informationsveranstaltung soll jetzt auf das Problem weiter aufmerksam gemacht werden. Berktold fordert auch die Politik auf Landesebene auf, sich mit der Thematik ernster zu befassen.

Im Rahmen des Sondertreffens werden sich heute Vertreter von Vereinen, aus dem Landwirtschaftsamt Kaufbeuren, Mitglieder des Bauernverbandes und Landwirte informieren. Nicht nur im Ostallgäu ist das Wasserkreuzkraut stellenweise stark verbreitet, auch im West- oder Oberallgäu gebe es zunehmende Brennpunkte.


Der Radio-Programmbeitrag zum Nachhören:



Tags:
wasserkreuzkraut problem landwirtschaft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Nach Tierschutzverstößen: Durchsuchungsaktion in Dietmannsried - Staatsanwaltschaft beschlagnahmt Unterlagen
Die Staatsanwaltschaft Kempten hat am Donnerstag eine größere Durchsuchungsaktion in einem landwirtschaftlichen Betrieb bei Dietmannsried (Oberallgäu) ...
Allgäuer Bioprodukte unter den Besten in ganz Bayern - Internationale Grüne Woche ehrt zwei Allgäuer Produkte
Das "Allgäuer Ur´Gselchte" vom Bio-Hof Regis und die "Beschwipste Anna" der Schaukäserei Wiggensbach gehören zu den 10 besten ...
„Störungsmelder KF“: App umfassend erweitert - Angebot bietet neue Möglichkeiten im öffentlichen Raum
Bisher konnten mittels App einfach und unkompliziert defekte Straßenbeleuchtungen an die Stadt Kaufbeuren gemeldet werden. Nachdem sich dieser Service etabliert ...
Lawinengefahr wieder mäßiger in den Allgäuer Alpen - Frischen Triebschnee vorsichtig beurteilen
Durch das warme und milde Wetter in den vergangenen Tagen ist die Lawinengefahr in den Allgäuer Alpen wieder zurückgegangen. Der Lawinenwarndienst Bayern gibt ...
Erhebliche Lawinengefahr oberhalb von 2.000 Metern - Neuschnee erhöht Lawinenwarnstufe in den Allgäuer Alpen
Besonders im Allgäu gab es größere Neuschneemengen, die die Gefahr einer Lawine drastisch erhöhen. Weiterhin gilt es, den Triebschnee oberhalb ...
Ferien- und Genussregion Allgäu bei der "Grünen Woche" - Heimische Spezialitäten im internationalen Rahmen präsentiert
Derzeit findet in Berlin die internationale "Grüne Woche" statt. Unter anderem sind dort auch zahlreiche Allgäuer vor Ort. Die Anbietergemeinschaft ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mike And The Mechanics
Everybody Gets A Second Chance
 
Alice Merton
Learn To Live
 
Julian le Play
Millionär
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum