Moderator: Hits der 70er bis Heute
 
 
Symbolbild
(Bildquelle: Pixabay)
 
Ostallgäu - Seeg
Sonntag, 28. April 2019

14-jähriger rettet betrunkenen 17-jährigen in Seeg

Unterkühlt und stark alkoholisiert ins Krankenhaus gebracht

Am Samstag in den späten Abendstunden wurde der Polizei mitgeteilt, dass sich auf Zuggleisen 2 Jugendliche herumtreiben würden. Vor Ort konnte die Polizei einen stark betrunkenen und unterkühlten 17-jährigen sowie einen absolut nüchternen 14-jährigen feststellen. Der 14-jährige zog zuvor den 17-jährigen aus den Grünstreifen neben den Bahngleisen.

Ein hinzugerufener Rettungswagen stellte fest, dass der 17-jährige in einem besorgniserregenden Zustand war. Die Polizei ist sich sicher. Wäre der 14-jährige nicht gewesen, wäre die Situation wohl noch schlimmer ausgegangen. Er hat seinen Freund somit das Leben gerettet. Woher beide kamen, wollte der 14-jährige der Polizei nicht sagen. Während der 17-jährige ins Krankenhaus nach Kempten verbracht wurde, übergab die Polizei den 14-jährigen seiner Mutter. (PI Füssen)


Tags:
Rettung Alkohol Polizei Krankenhaus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wanderer verursacht Waldbrand nahe Füssen - Feuerwehren und Polizei bei Waldflächenbrand gefordert
Auf dem Höhenzug linkerhand des Lechs zum Faulenbacher Tal hin, wurde durch leichtsinniges Handeln eines bayerischen Kletterers am Samstagvormittag ein Waldbrand ...
Autofahrerin bei Amberg schwer verletzt - Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab und überschlägt sich
Am Freitagabend, 21.02.2020, kam eine 46-Jährige auf der Kreisstraße MN 2, zwischen Amberg und Türkheim, von der Fahrbahn ab. Ohne Fremdeinwirkung fuhr ...
Trotz Ermahnung betrunken Fahrrad gefahren - Betrunkene fährt ohne Licht über rote Ampel
Am 21.02.2020, gegen 22:30 Uhr, fiel der Streife eine Fahrradfahrerin ohne Licht auf, die bei roter Ampel den Dr.-Berndl-Platz überquerte. Bei der ...
Vormittags mit 2 Promille unterwegs - Stark alkoholisierte Autofahrerin in Füssen
Am Freitagvormittag wurde der Polizeiinspektion Füssen mitgeteilt, dass eine Pkw-Führerin sehr auffällig fährt. Die Dame würde in ...
Zimmerbrand in Kaufbeuren verursacht Sachschaden - Ursache für Feuer bislang noch unklar
Am Freitag wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu in einem Mehrfamilienhaus in der Landsberger Straße eine Rauchentwicklung gemeldet. Die ...
37-Jähriger will Teile von Rettungswagen entwenden - Mann uriniert auf den Fahrersitz von Krankenwagen
Am Donnerstagnachmittag fand der alljährliche Faschingsumzug in der Kaufbeurer Innenstadt statt. Damit die Besucher des Umzuges im Falle eines medizinischen ...
© 2020 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Harry Styles
Adore You
 
Tina Naderer
Bleibst du bei mir
 
Sunrise Avenue
Thank You For Everything
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kontrolle auf Bauernhof im Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Casinoatmosphäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum