Moderator: Marcus Baumann
mit Marcus Baumann
 
 
Ende November geht es los: Das 39. Alpenländische Adventssingen
(Bildquelle: Schwangau)
 
Ostallgäu - Schwangau
Dienstag, 29. Oktober 2013

Vorverkauf beginnt

Alpenländisches Adventsingen in Schwangau

Am Montag, den 4. November 2013 beginnt der Kartenvorverkauf für das 39. Alpenländische Adventsingen. Karten sind ab 08.00 Uhr zum Preis von 11,00 € (Kinder bis 15 J. zahlen 5,50 €) bei der Tourist Information Schwangau erhältlich.

Am Samstag, den 30. November 2013 öffnet die Pfarrkirche St. Maria und Florian in Schwangau-Waltenhofen um 16.00 Uhr und um 20.00 Uhr ihre heiligen Pforten für das „Alpenländische Adventsingen“. Traditionell seit 1975 treffen sich jedes Jahr zur Adventszeit Liebhaber der alpenländischen Volksmusik in Schwangau. Mit heimatlichen Melodien und Texten führen die geladenen Künstler aus dem Alpengebiet und der Erzähler Willi Großer durch die Veranstaltung, direkt hinein in eine besinnliche Vorweihnachtszeit. Gespielt werden überwiegend Saiteninstrumente. Das Alpenländische Adventsingen in Schwangau bringt Lieder und Melodien wieder in Erinnerung, die vormals in der „staden Zeit“ an den Abenden mit Stubenmusik entstanden und weitergegeben worden sind.

Die Gestaltung übernehmen die Steingadener Holzbläser, die Tölzer Sänger und der Hofbacher Viergesang. Aus Schwangau sind die Schwangauer Bläser, die Geigenmusik, die Hirtenbuben und das Gitarrenduo Hitzelberger/Sauerwein dabei. Die Leitung des Adventsingens obliegt Alexander Sauerwein. 

Der Erlös kommt dem Erhalt der drei Schwangauer Kirchen zugute.

 


Tags:
advent gesang alpen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Europaparlament über das Wolfsmanagement - Ulrike Müller setzt sich für wolffreie Zonen in Allgäuer Alpen ein
Die europäische Wolfspopulation war heute Thema einer öffentlichen Anhörung im Europaparlament. Die Anhörung sollte zu einem besseren ...
Körperverletzung auf dem Weg in Kemptener Parktheater - Polizei kann Täter anhalten und vernehmen
Am 04.12.2019 meldete sich gegen 23:30 Uhr ein 21-Jähriger Oberallgäuer bei der Polizei, dass er und sein 19-jähriger Begleiter auf dem Weg zum ...
Türkheimerin erhält Bayerischen Ehrenamtsnachweis - Auszeichnung für Cornelia Ast vom Bayerischen Sozialministerium
Die vierzigjährige Cornelia Ast aus Türkheim im Unterallgäu erhielt am 2. Dezember 2019 den Ehrenamtsnachweis des Bayerischen Staatsministeriums für ...
Grüne fordern Konzept für Tagestourismus im Alpenraum - Vor allem auch Verkehrssituation soll verbessert werden
Die Grünen im Bayerischen Landtag fordern ein Konzept für den Tagestourismus im Alpenraum: „Angesichts des zunehmenden Unmutes vieler Anwohnerinnen und ...
Auseinandersetzung nach Würgangriff in Sonthofen - Polizei ermittelt weiterhin gegen Täter
Zu einer Auseinandersetzung kam es am Samstagvormittag in der Östlichen Alpenstraße. Hintergrund war eine Mitteilung bei der Polizei, nachdem ein ein Mann ...
ERC Sonthofen erneut vor schwerem Wochenende - ESV Kaufbeuren empfängt Spitzenreiter am Sonntag
Die Bulls aus Sonthofen bekommen es dieses Wochenende mit Riessersee und Selb zu tun, der ERC will möglichst viele Punkte trotzdem aus dem Wochenende mitnehmen. Der ...
© 2019 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The BossHoss
Little Help [feat. Mimi & Josy]
 
Post Malone
Circles
 
Sunrise Avenue
Thank You For Everything
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sonthofen-Burgberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gastromesse im C+C Oberallgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuHIT startet digitale Offensive
 
 
Radio einschalten Ihr Spot bei uns Glasklarer Empfang Datenschutz/Impressum